beim schwarzfahren erwischt karte vergessen 2 mal unglaubwürdig?

4 Antworten

wenns tatsächlich deine karte ist dann kann das dir ja herzlich egal sein, ob sich da jemand wundert oder nicht. sie können es ja mit deinem schülerausweis oder personalausweis überprüfen, deine eltern anrufen, falls die die monatskarte zahlen oder was auch immer.

wenn sie dir gehört wird man das gegenteil nicht beweisen können, d.h. dir kann da absolut nichts passieren. jeder vergisst mal was, manchmal auch mehrmals hintereinander.


Nein, das kann jedem Mal passieren. Wenn du sie lediglich in dem besagten Zeitraum vorzeigst bzw nachzeigst, ist alles in Ordnung.

Du bezahlst 7,00 € Bearbeitungsgebühr, wenn es eine persönliche Fahrkarte ist, sie also auf deinen Namen ausgestellt ist.

Was möchtest Du wissen?