Beim Schwarzfahren erwischt, doch die Eltern sollen nichts davon mitbekomme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

War es mit der Deutschen Bahn ? Dann hättest du einfach nur sagen müssen, du bist Flüchtlingskind. Flüchtlinge dürfen bekanntlich legal schwarzfahren mit der Deutschen Bahn.

Wenn du selber die Zahlungsaufforderung bekommen hast, würde ich das schnell überweisen; ob die dann den Eltern noch eine Mitteilung machen, ich glaube nicht, aber ich kann es nicht genau sagen.

http://www.focus.de/finanzen/news/unternehmen/kontrolleure-sollen-ueber-fehlende-tickets-wegsehen-die-bahn-befoerdert-fluechtlinge-und-helfer-bis-auf-weiteres-kostenlos_id_4941321.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr werdet einen brief bekommen von der jeweiligen firma und wahrscheinlich werden den deine eltern finden und du musst auch volljährig sein um das bußgeld zu zahlen also giebt es wohl keinen weg drum herum es deinen eltern zu sagen. sag es lieber direkt um stress zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke, dass du das alleine regeln kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollen die Eltern das nicht mitbekommen? Die Eltern bekommen das so oder so raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?