Beim Sauerkraut essen wird angeblich der Darm gereinigt , ich wollte mal Wissen ob das stimmt.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das stimmt, aber nur rohes Sauerkraut baut die Darmflora auf und bringt diese wieder ins Gleichgewicht. Trotzdem auch gekochtes Sauerkraut hilft bei der Verdauung und putzt mal wieder richtig durch, was ja ab und zu nicht schadet. LG

die Aussage trifft zu , allerdings sollte dieses Sauerkraut roh gegessen werden...

varioplex

zwieback mit marmelade bei magen-darm grippe gut?

ich vermute magen-darm grippe zu haben, aber zwieback so trocken essen möchte ich nicht,

wisst ihr ob man das mit marmelade essen kann ohne sich danach schlecht zu fühlen bzw zu übergeben.????

...zur Frage

Wo bekommt man gute Bitterstoffe her?

Welche kennt ihr?

Mir wurde Löwenzahn, Brennnessel, Artischocke, Wegwarte empfohlen.. aber es ist schwer die irgendwo zu bekommen (nicht als Tee; am besten als Granulat, Tropfen oder Pulver.)

Das ganze soll zur Ergänzung einer Darmreinigung und Detox mit Säften etc. sein.

Danke für alle Antworten :)

...zur Frage

Sauerkrautsaft verdünnen/mixen?

Ich möchte eine Darmreinigung machen, weswegen ich hierfür Sauerkrautsaft trinken wollte. Diesen habe ich mir auch gekauft, nur schmeckt er nicht besonders gut. Kann ich ihn mit Wasser verdünnen oder mit einem Saft etc mixen? Oder verliert er dadurch seine Wirkung?

Lg Anneliese

...zur Frage

Nach Magen-Darm-Grippe Problmee

Hey :) Ich hatte letztes Wochenende Magen-Darm-Grippe, also ich habe oft gebrochen und hatte durchfall. Ich war auch noch bis Mittwoch Zuhause. Ich habe noch die nächsten 2 Tage nur Zwieback und Salzstangen gegessen. Danach habe ich wieder mit leichten nicht fettigen Sachen angefangen wieder zu essen. Gestern habe ich wieder richtig gegessen (auch nur leichte Sachen). Aber immer wenn ich jetzt was esse wird mir wieder schlecht. Das geht nach einiger zeit wieder vorbei. Warum wird mir nach dem Essen immer wieder schlecht?

...zur Frage

Übelkeit von Sauerkraut

Hallo, ich habe vor ca. einer Stunde Schupfnudeln mit Sauerkraut gegessen. Jetzt ist mir Übel. Als kleines Kind habe ich schon einmal von Sauerkraut gespuckt. Da hatte ich allerdings eine Magen-Darm Grippe. Als ich danach noch öfter Sauerkraut gegessen habe, ist nie was passiert, außer ein bisschen Magenschmerzen. Jetzt ist mir wie gesagt wieder schlecht. Ich habe später noch Fußball Training und möchte da hin. Was soll ich machen? Was hilft gegen die Übelkeit? Es ist jetzt nicht extrem, aber es kann ja noch schlimmer werden. Ist Übelkeit nach dem Verzehr von Sauerkraut normal?

Bitte um Hilfe :)

...zur Frage

Darf man Sauerkraut roh essen? Verträgt das der Darm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?