Beim Rutschen am Bein verbrannt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Hndeliebe ( U vergessen ? :- ) ) Da hast du schon alles richtig gemacht. Aber zur Nacht solltest du die Wunde abdecken, dass du nicht im Schlaf eben die `Folie' abreißt. Zum Geschmeidighalten kannst du davor noch etwas Honig oder Ringelblumensalbe auf tun: Ersterer heilt nicht nur sondern desinfiziert auch während die RS zur Heilung gut ist, lG + gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hndeliebe
07.07.2013, 22:07

hahaha ja, das mit dem U war so ne Sache......Zu spät gemerkt ich hab mich so geärgert:)))) Danke für deinen Tipp das mit der Salbe werd ich ausprobieren, danke für deine Hilfe und gute Nacht

0

Hey ich hatte vor kurzem auch so eine Wunde. Ich habe sie mit Jod zweimal am Tag eingeschmiert morgens in Abends und dann Pflaster drauf als sich dann Kruste gebildet hat hab ich weiterhin Jod draufgestanden nur einmal an Tag und dann Zink Salbe drüber gepackt und dann wieder Pflaster dass hab ich 10 Tage lang gemacht. Dann konnte ich Pflaster anmachen und die Wunde ist von selber geheilt aber leider ist bi mir eine ordentliche Narbe geblieben . Naja wenigstens hat sich nix entzündet ;) P.s die Sachen bekommst du in der Apotheke oder im Laden . Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hndeliebe
07.07.2013, 22:06

Hey, danke für die schnelle Antwort lg und gute Nacht:)

0

Was möchtest Du wissen?