Beim rum machen bekommt er meistens eine Latte?

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mädel, Männer sind "fest verdrahtet" er reagiert auf Dich und zwar immer. Dafür würde manche Ehefrau in purem Gold zahlen.

Denk noch mal über Eure Ausschlußkriterien nach. Es gibt 1000 Varianten des Liebesspieles ohne das Risiko schwanger zu werden. Dazu gehört nur Vertrauen, einige wenige klare Grenzen und viel Spaß daran sich gegenseitig schöne Gefühle zu bereiten.

Unbedingt,ein Liebesbeweis haste schon,er hält sich unter "Schmerzen" an Eure Abmachung.Und:Bill Clinton hat es einmal geschafft die Jury zu der Entscheidung zu bringen Oralsex ist keine Sexualität.Sind das nicht Aussichten ? )Liebe Grüße

Das ist völlig normal! Das sollte für diche eher ein Kompliment sein. Denn das zeigt das er Dich sehr erregend findet. Du solltest ihn nicht darauf an sprechen. Denn das wäre ihm denke ich mal sehr peinlich! Tuhe einfach so als ob Du mir das nicht bemerken tust. Ansonsten kannst Du einfach selbst mal Hand anlegen.

Gruß, Soeber

Hab dich lieb... schlimm dass er nur das sagt?

Hallo Leute... ich bin seit knapp einer Woche mit meinem Freund zusammen... und ja sicher sagen jeztt alle wieder ich übertreib weil wir erst so kurz zusammen sind aber...er sagt immer nur hab dich lieb, hab dich lieb... vorher hat er gesagt, dass er keine beziehung will.. sondern mehr oder weniger ne affäre dadurch kam er nicht an mich ran weil ich darauf keine Lust hatte... und naja drei wochen später also jetzt sind wir zusammen... er hat noch nie gesagt, dass er mich liebt oder gefühle für mich hat... er sagt dass er mich lieb hat und mich hübsch findet aber hm ich weis nicht ich hab irgendwie angst, dass er nur mit mir zusammen ist damit er das bekommt was er will von mir.. SEX! er will auch immr mit mir kuscheln und mich einfach nur küssen ohne an mir rum zu grabschen und so und trotzdem hab ich irgendwie schiss soll ich ihn drauf ansprechen?

...zur Frage

Phimose - Wie schlimm ist so eine und was kann ich dagegen tun?

Also gut, ich bin im Moment 14 Jahre alt und habe eine "extreme" Phimose (Vorhaut-Verengung), ich kann nur den Spitz meiner Eichel sehen und sonst nichts. Ich will eine Operation vermeiden doch wenn ich sie tun würde, könnte ich dann Vorhaut übrig lassen sodass es "normal" wäre? Ausserdem habe ich Angst zum Doktor zu gehen da ich bei der leichtesten Berührung einen Ständer bekomme. Ich habe gehört, dass es noch eine Salbentherapie gibt aber funktioniert die auch in meinem Fall? Kann es auch sein, dass es sich selbst während der Pubertät löst?
Ausserdem, tut die Phimose mein Peniswachstum bremsen? Fühlt es sich besser an ohne Vorhaut? Wie lange müsste ich nach der Operation "vorsichtig" umgehen?

Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Hat er einen Steifen gehabt?

Hallo, ich bin fast 15 Jahre alt und habe seit über einem halben Jahr einen Freund (15). Die letzten zwei male als wir uns geküsst haben, lag ich auf ihm drauf und wir haben halt rumgemacht. Aber hatten halt noch alles an. Aber er drückte immer seinen Penis gegen mich und das halt auch an meinem Geschlechtsteil. Ich habe aber halt auch zu viele Hemmungen gehabt um einfach zu fragen oder nachzufühlen^^ Fühlt man den Penis wenn man auf einem Jungen drauf liegt so extrem? Weil ich habe schon gemerkt das da unten etwas war...Aber er war ja auch hart und das verhalten von ihm wurde auch immer "wilder". Kann mir da mal jemand helfen🤯? Danke schonmal :)

...zur Frage

Mein Freund kommt selten/nie, ist er vielleicht schwul?

Hi w/16 hier, ich bin jetzt seit über einem Jahr keine Jungfrau mehr und in einer glücklichen Beziehung. Was mich jedoch traurig macht, ist dass mein Freund beim Sex selten bis gar nicht kommt, nur wenn ich es ihn mit der Hand oder selbst es macht. Ich frustrierend daran und fühle mich irgendwie nicht mehr attraktiv, denn er steht voll drauf seinen süßen Arsch gefingert zu bekommen und er hat sich vor ein paar Jahren auch von einem gemeinsamen Freund in den Po vögeln lassen. Ich allerdings mag es nicht, ihn dort zu küssen/zu fingern und kann auch selbst kein Analyse ohne dass bei mir die Haut drum Rum einreißt. Wir haben schon alles ausprobiert, alle möglichen Stellungen, Orte ewigem Vorspiel (auch wenn ich eher auf spontan stehe) und dirtytalk, schöne dessous usw. Nichts funktioniert. Wir haben seit über einem Jahr fast jedes Wochenende Sex und er ist glaub ich nur zwei mal in mir gekommen, sonst nur wenn er es sich gemacht hat oder wenn ich ihm noch ewig einen runtergeholt habe. Blasen macht ihn zwar geil aber dadurch würde er niemals kommen. Ich verliere langsam mein Selbstbewusstsein und den Spaß daran, ich hab das Gefühl nicht gut genug zu sein. Insbesondere nachdem er nicht mehr auf mein sexting eingeht und bei kuscheliger, romantischer Atmosphäre einfach nen schlaffen bekommt. Ich hab schon viel gelesen aber ich hab irgendwie angst, dass er gar nicht auf mich steht, denn die sache mit unserem freund fuchst mich total und er findet an kuschelsex auch nicht viel gefallen. Er tut mir halt auch voll leid, da wenn ich ihn darauf ansprechen er meint, er könne nichts dafür und er will doch auch kommen aber es passiert halt einfach nichts und er ist kerngesund. Hat irgendwer noch Ideen was ich tun kann? LG Debbie

...zur Frage

Habe öfters sex mit meinem Freund, ist das normal?

Mein freund (23 Jahre) und ich (19 Jahre) sind fast 9 Monate zusammen und seit 7-8 Monaten haben wir öfters wenn wir uns treffen sex. Wenn wir bei ihm sind (und das ist meistens so) dann haben wir sex gehen aber danach manchmal raus und unternehmen was. Nun meine frage ist das normal? Sind wir süchtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?