beim reiten rücken gerade

3 Antworten

Rückenprotector soll helfen. Striktes "Wollen" muss natürlich auch gegeben sein.Immer wieder diszipliniert darauf achten den Rücken gerade zu halten.Rücken strecken,Brust raus und Schultern "anspannen" (weiß nicht ,wie ich es sonst erklären soll).Körperspannung halten und nicht wie ein Sack zusammenfallen.

Ich kann mich noch dran erinnern, dass meine damalige Reitlehrerin, als ich noch ganz klein war, den Kindern manchmal eine Gerte hinterm Rücken lang und in die Armwinkel gesteckt hat, war ziemlich anstrengend, aber man war dadurch gezwungen, die oberarme am körper zu lassen und somit einen geraden Rücken zu haben ;) Vielleicht einfach mal ausprobieren ;)

Anscheinend hattest du erst ein paar oder noch garkeine Reitstunden. Nimm welche bei einem guten RL, dann erledigt sich das von selber :)
Rückenprotektoren helfen da garnicht.

Ich reite seit juni 2010…

0

Was möchtest Du wissen?