Beim Reifenwechsel Schraube abgebrochen. Was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Enaa21,

Da wirst du wahrscheinlich selbst nicht viel tun können....

Du solltest es in die Werkstatt bringen, die machen das schnell. Nur eine Schraube geht schnell und ist nicht teuer.

Viele Grüße :)

Aua!

Wenn der Reifen aber runter ist sollte doch ein gutes Stück des Gewindes noch rausgucken, oder ? Dann könntest Du versuchen ordentlich Rostlöser draufzusprühen, einwirken lassen und mit einer Zange versuchen den Gewindestift rauszudrehen.... Wenn kein Gewinde rausguckt musst Du einen Profi konsultieren...

Gruß

hey. kenn dein umfeld nicht. in diesen fällen mit nem schweißgerät eine mutter auf den abgebrochenen bolzen schweißen,zur not den vorgang wiederhohlen. man kann auch mit 3oder4 radschrauben zur werkstatt fahren,aber die machens auch nicht anders. viel glück

Was möchtest Du wissen?