Beim Rausziehen stecken geblieben - davon schwanger?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Luzi99

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn sie nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten.

Liebe Grüße HobbyTfz

Luzi99 26.08.2013, 22:07

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort. Liebe Grüße Luzi99

0

allein mit der pille hast du schon sehr guten schwangerschaftsschutz. das Kondom ist eine Zusatzversicherung, die sowohl davor, als auch vor übertragbaren Krankheiten schützt. also wenn du die pille richtig nimmst, mach dir keine Gedanken.

Luzi99 26.08.2013, 21:36

Vielen Dank fúr die Antwort. Mein Freund meinte das gleiche zu mir. Also abwarten (in dem wochenende in der nächsten woche müsste ich meine Regel bekommen) oder Pille danach holen?

0

Hallo! Da Du die Pille nimmst, hast Du schon das sicherste Verhütungsmittel gewählt. Aber 100 % sicher ist das auch nicht. Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft dürfte aber verschwindend gering sein.

Wenn die "99" in deinem Namen für dein geb datum steht, dann ist die frage garnicht mehr so sinnlos...

Ich rate dir einfach zur Sicherheit zur Pille danach!

HobbyTfz 26.08.2013, 21:50

Die Pille danach ist total unnötig

1

sehr präzise mitgeteilt. Abwarten. So ein wenig Spannung ist doch schön.

Die 99 ist einfach so wollte nicht mein alter rein schreiben

wie soll das gehen wenn du die pille nimmst

selbst wenn was reingelaufen ist, du benutzt die pille also ist die chance schwanger zu werden weniger als 0.1%, da musst du schon sehr viel pech haben.

Du nimmst doch die Pille

Was möchtest Du wissen?