Beim rausgehen erwischt?

8 Antworten

Sei einfach ehrlich. Und das nächst mal gleich von vornherein.

Keine Ahnung wie alt du bist, aber ab einer gewissen Uhrzeit gehören Kinder nicht mehr auf die Straße. Und schon gleich gar nicht heimlich.

Dass deine Mutter es deinem Vater sagt hat übrigens nichts mit petzen oder tratschen zu tun. Sondern mit Vertrauen. es wäre nämlich ein Vertrauensbruch dem Vater gegenüber, würde sie nichts erzählen

Wie alt bist du denn? Und warum musst du dir heimlich was zu Essen holen?

Was weiß ich, irgendwas, wovon deine Eltern keinen Plan haben. Vielleicht irgendein Handyzubehör, SimKarte, Jemanden etwas in den Briefkasten werfen (einem Mädchen und du willst nicht darüber reden....)....

Weisst du was? Selber Mist gebaut, dann geht es auf keinen Fall andere in deine Lügen mit einzubauen.

Steh zu deinem Fehler, ehrlich sein, Kopf einziehen und den berechtigten Anpfiff über dich ergehen lassen.

Ist doch nicht so schwer.

Meine Mutter macht alle meine Freunde schlecht?

Ich treffe mich für die Verhältnisse meiner Eltern zu selten mit Freunden, deshalb Versuch ich jetzt so viel wie möglich zu machen um mir keine Blöden Kommentare anhören zu müssen...jetzt ist meine Mutter aber an dauernt meine Freunde am runter machen....immer wenn ich zum Beispiel sage ich fahr mit der "Sahra" ins Schwimmbad, dann kommt..."Echt? Die darf ins Schwimmbad? Und das mit dem Fahrrad? Die darf doch nix mit ihrer komischen Mutter die alles verbietet und ihrem komischen unselbständigen bruer der noch mit 20 zuhause wohnt"...bla bla bla...das geht dann ewig so und sie kritisiert alle meiner Freunde und macht immer wieder das selbe, sie beleidigt meine Freunde, und deren Familie und macht sich über sie lustig.

Ich hab ihr das schon 10000 mal gesagt und es kommt immer nur "Ja Ja...mach ich nicht mehr" und dann lacht sie...das regt mich so unendlich auf uns macht mich so wütend.

Sje hat das noch NIE bei meiner Schwester gemacht, ich verstehe sie nicht. Die will unbedingt das ich einfach weggehe und mich beschäftige und dann kommt so was...kennt das vielleicht irgendwer? Habt ihr Tipps wie ich ihr ein für alle mal klar machen kann das sie aufhören soll?

...zur Frage

Darf meine Mutter mir vorschreiben was wann und wie viel ich essen darf?

Wir haben uns halt gestritten, es ging mal wieder ums Shisha rauchen, ich hab ihr gesagt dass es mein Ding sei in wie fern ich meiner Gesundheit schade. Daraufhin sagte Sie das Sie sogar bestimmen darf was wann und wie viel ich esse und ob ich zum Arzt gehe oder nicht oder wann ich zu welchem Arzt gehe, bla, bla, bla halt.

Stimmt das? Ist sie dazu befugt?

...zur Frage

Antwort auf die Frage: Woher kommst du? *Kompliziert*

Hallo,

Also ich und meine Familie diskutieren gerade darüber, was meine Eltern antworten müssten, wenn sie jemand fragt: Woher kommst du/ihr ?

Mein Vater wurde in Kasachstan geboren, ist dann aber mit 12 nach Usbekistan gezogen. Meine Mutter wurde in Russland geboren, ist dann mit 7 ebenfalls nach Usbekistan gezogen. Seit 12 Jahren leben sie mit mir und zwei Geschwistern hier in Deutschland.

Meine ältere Schwester, meine Mutter und mein Vater sind der Meinung, dass z.B. meine Mutter antworten müsste: Aus Usbekistan, weil sie dort am längsten gelebt hat. Ich bin der Meinung: Aus Russland, weil sie eben dort geboren wurde. Die die gegen meine Meinung sind, meinen dann aber, wie meine Eltern dann zusammen gekommen sind bla bla bla...

Jetzt brauch ich eure Meinung; Wer hat recht bzw was ist richtig ??

*Yorkii

...zur Frage

Darf man ein fremdes KIND "arsc..." -das wort darf ich nicht ausschreiben- nennen?

folgende Situation: Kinder laufen am meinen Gartenzaun vorbei - dabei tut der eine ( ca. 8-9 J. )meine offen stehende Gartentür zuknallen!!! mit schmackes! Ich steh dabei im Haus und seh dieses Verhalten aus dem Fenster - und im gleichen Moment sprudelt es aus mir heraus " hej DU ARSC.." .... der "kleine" erschreckt sich u. läuft weiter... 10 min später stehen die " rabauken" mit der Mutter vor meiner Tür. Die natürlich aufgebracht wie ich den ihren lieben Sohn "Arsc.." nennen könnte u. außerdem haben die ja gar nichts getan!! KLAR.... :0) Engelchen bestreiten alles...

Mutter "versteht nicht wie man so mit Kindern sprechen könnte" - bla bla bla...

Also ganz ehrlich.... bin selbst Mutter und habe mein Kind so erzogen dass fremdes Eigentum nicht beschädigt , angefasst oder gar mutwillig zerstört wird.... würde mein Kind nie TUN....

Und wenn es mal "mist" bauen würde - würde ich auch verstehen wenn es ein "anschiss" kassieren würde....

Aber ganz abgesehen davon..... die Mutter u. das Ältere Kind meinten sie würden die Polizei darüber informieren....

Ich mache mir da keine Sorgen - die Frage jedoch; " darf man ein Kind als " arsc..." beschimpfen stellt sich mir????

Was meint ihr??

...zur Frage

ich beleidige meine eltern manchmal und wills es eig nicht

also zum beispiel heute ich kochte halt und muss auch nacher immer selber aufräumen.Doch heute hatte ich keine lust da gerade meine freundin angerufen hatte.Meine Mutter und mein Vater redeten mir dann 15 minuten her das ich die küche aufräumen soll bis ich sagte, da ich so wütend geworden bin ^^halts maul^^ zu meinem Vater.Der tickte dann auch gleich aus und packte mich und sagte das ich das nicht mehr sagen soll sonst wirft er mich raus. Was soll ich machen?:(

Mfg Timo

...zur Frage

Vater will keine Katze Mutter und och schon?

Also,ich und meine Mutter wollen eine Katze bzw.sind die Katzen vor 2 Wochen geboren und wir nehmen eine jedoch ist mein Vater dagegen (ohne jeglichen Grund ) aber so war es bei meiner Schildkröte auch er war sehr dagegen und hat nur von :ja was bringt das uns bla bla geredet ,jetzt ist er und die Schildkröte Bff...ich hatte auch nen Hamster ,der leider verstarb gegen den war er genauso wie gegen die Katze 🐈 und als wir weg fuhren hat er mit ihm gespielt etc. Als er weg war sagte er :hmm,was der Hamster wohl hatte ?😭...jetzt ist das genau so ...😑und ne Allergie ist ausgeschlossen...😂er lacht fast selbst oder schmunzelt bisschen wenn er von seiner vermeintlichen Allergie erzählt dann sagt er ja ich werde sterben (ironisch) wie kann ich ihn überzeugen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?