Beim Motorradfahren auf dem Helm einen Hut tragen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo,

bei der Frage ist Kopfkino vorprogrammiert. Ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf. Zylinder auf dem Helm?

Es kommt natürlich auf die zu fahrende Strecke an, aber entweder würde ich nur den Zylinder oder nur den Helm tragen.

Fahrt ihr nur im Ort und von zu Hause zur Kirche sind es nur ein paar Meter, dann trage nur den Zylinder.

Geht es auch über Land und evtl. ein wenig schneller, dann trage nur den Helm.

Die Kombination aus beidem ist einfach nur zum Schießen und du hast sicherlich alle Lacher auf deiner Seite und stiehlst der Braut die Show.

Allerdings habt ihr dann bei der Silberhochzeit beim Betrachten der Fotos auch lustige Erinnerungen an eure Hochzeit.

Als Anmerkung an alle die mich jetzt in Sachen Helmpflicht belehren wollen: Ich trage immer einen Helm beim Motorradfahren, aber das ist ein besonderes Ereignis und da kann man schon mal eine Ausnahme machen.

Viele Grüße und alles Gute euch beiden

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 21a StVO

(2) Wer Krafträder oder offene drei- oder mehrrädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von über 20 km/h führt sowie auf oder in ihnen mitfährt, muss während der Fahrt einen geeigneten Schutzhelm tragen.

--------------------

Du musst einen geeigneten Schutzhelm tragen und natürlich muss der Zylinder so befestigt sein, dass er nicht weggfliegen kann und andere Verkehrsteilnehmer nicht beeinträchtigt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diesseits ist anzumerken, dass es sich bei "DEINER/EURER AUF-MACHUNG um die Vorverlegung des alljährlichen Karnevals handeln würde. Wenn du schon mit Zylinder fahren möchtest, dann sorge für den entspre-chenden Halt. Abschließend wünsche ich dir und deiner Braut viel Glück auf euren weiteren Lebensweg. Und als Motorradvirtuosen sollte Dur und nicht Moll den Ton angeben. Dann ist der Spaß vorprogrammiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darfst du auf deinem Helm einen Zylinder tragen. Es bleibt nur die Frage wie du den befestigst. Du darfst ja den Helm nicht beschädigen. Außerdem könnte das ganze ziemlich lächerlich aussehen - aber das ist ganz alleine deine Sache!  Viel Spass und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verboten ist das nicht, sieht aber sicher bescheuert aus. Bedenke bitte, dass man einen Helm ruiniert, wenn man sich mit Farbe etc. daran zu schaffen macht. Die Schutzwirkung kann dann weg sein. 

Fahr besser mit deinem Helm hin und setze danach den Zylinder auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann mir nicht vorstellen das es verboten ist... der zylinder muß gut befestigt werden , nicht das er dir während der fahrt auf´s visir rutscht ..oder wegfliegt und andere gefährdet...

hier gibt es viele biker die zur kochzeit mit allem möglichen an rumfahren .

wünsche euch einen super schönen tag   :o)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sicher einen Zylinder tragen. Musst ihn halt so befestigen dass er nicht wegfliegen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Telegraf1938 21.07.2016, 11:37

Also wäre dies rein rechtlich gesehen nicht strafbar?

0

Sollte kein Problem sein wenn er fest sitzt und die Sicht nicht behindert. Hab schon Leute mit Hasenkostüm fahren sehen... Außerdem ist die Polizei bei so einem Tag oft kulant. Glückwunsch und viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest vorher bei der zuständigen Behörde nachfragen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte funktionieren, da du ja den Helm  d i r e k t auf dem  Kopf hast,

also verstößt du meines erachtens nicht gegen ein Gesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das doch. Es gibt keinen Paragraphen der das gestattet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe keine Ahnung, ob Du darfst oder nicht, finde die Idee aber super-klasse-genial.

Solltest Du angehalten werden, hätte wohl jeder Verständnis für die coole Idee.

God luck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bedanke mich hier recht vielmals für die vielen Antworten und wünsche euch natürlich auch noch ein schönes Restjahr und fahrt immer vorsichtig.Passt auf euch auf und vielen Danke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, das etwas gegen den Zylinder auf dem Helm spricht. Aber was bitte sind Motorradwirtuosen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Telegraf1938 21.07.2016, 11:38

Oh pardon. Ich wollte damit eine große Verbundenheit zu Motorrädern aussprechen

0
ersterFcKathas 21.07.2016, 11:40

biker .. mit leib und viel seele.... einfach vergnügen und spass am fahren haben

0

Was möchtest Du wissen?