Beim Mofa fahren umfallen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey Tobi, Mofa Fahren ist wie Fahrrad Fahren wenn du schnell bist schaffst du mit dem Fahrrad 20-30kmh so ähnlich wie beim Roller Auch abgesehen davon das du ein Gashebel hast.

Ich empfehle dir einfach Fahr zum Ersten Mal auf nen Grossen Parkplatz damit du ein Gefühl für den Roller Bekommst da kannst du auch lange gerade aus fahren bevor du in die kurven gehst

viel spass dabei lg

Beim fahren wohl nicht aber beim Bremsen Vorne nicht zu hart bremsen und das Vorderrad gerade halten (nicht einlenken) und in Stand beide Füße auf den Boden. (Die aerox ist sehr hoch)

Fällst mit dem Fahrrad doch auch nicht einfach um^^ Beim stehen musst du natürlich mit einem Fuß an der Erde sein, sonst wirds schwierig :D

Ja klar wenn man nicht die Füße aufm Boden stellt wenn man steht dann fällt man halt um gell! :D Das ist wie Fahrrad fahren! :D

Du hast eh Fahrstunde mit dme Teil. WIrst merken, und du musst dich verdammt dämmlich anstellen wenn du da umfällst^^

Wenn du schaffst mit einer Mofa umzufallen. Fällst du auch mit einem Fahrrad hin.

man muss üben, sonst kann einem das passieren. schwer ist es nicht, wenn man weiß wie fahrrad fahren geht dann klappt es

Ich bin einmal besoffen mit so einem Ding umgefallen :D (Die Moralapostel können sich ihre Kommentare an dieser Stelle sparen) Aber sonst noch nie, soll heißen es ist schon echt eine Kunst damit umzufallen.

Was möchtest Du wissen?