Beim Kiffen "erwischt" - Konsequenzen

7 Antworten

Du scheinst ja nichts dazu gelernt zu haben, wenn du dich fragst, ob im nächsten Jahr das untersucht werden könnte. Laß einfach die Finger von den Drogen und dann kann es dir auch egal sein, ob es untersucht wird!

alter, nix gegen kiffen,ich rauch mir auch ab und an einen zur entspannung,aber man sollte sich nicht erwischen lassen,und schon garnicht in der penne. Passieren dürfte Dir allerdings nicht viel. Der Schularzt darf auch nicht gegen deinen willen einen Dop Test machen. Chill einfach ab und lass den rest auf dich zukommen.

Danke war das was ich wissen wollte... (Das Schularzt ohne einwilligung keinen Test machen darf) PS: Ja, das mit dem erwischen lassen war bestimmt keine Absicht ^^

0

Ein Urintest im nächsten Jahr wird deinen Konsum von jetzt nicht mehr nachweisen. So viel zu deiner Beruhigung. Die Ermahnung bekommst du trotzdem: Bitte hör auf, jedenfalls vorerst. THC ist für junge Menschen gefährlich. Das kann hirnverändernde Schädigungen hervorrufen. Bevor du mich als durchschnittlichen Miesmacher einstufst, ließ bitte meine bisherigen Antworten inklusive Diskussion und meine Frage zu dem Thema.

Ich bitte um Pardon: nicht "ließ", sondern "lies". Penthesileia, den eigenen Verschreibern abgeneigt.

0

Eine Freundin hat einen Freund von mir bei der Polizei wegen kiffen verpfiffen! was passiert jetzt?

Eine alte Freundin wurde beim kiffen von der Polizei erwischt; diese hat dann ausgespackt und mehrere Leute verraten, auch meinen Kumpel. Sie hat halt gesagt dass die Leute mit ihr kiffen waren. Ob das stimmt oder nicht lasse ich mal offen.

Naja jetzt wollte ich fragen ob jemand Ahnung hat was jetzt auf ihn zukommt? Reicht das als Verdacht? Durchsuchen sie sein Haus? Oder viel wichtiger muss er einen Drogentest machen?

...zur Frage

Beim kiffen erwischt , was droht mir?

Moin!

Letztens wurde ich dabei erwischt, wie ich mit Freunden im Auto saß. Wir sind nicht gefahren, mein Auto war geparkt. Jedenfalls hatten wir kurz zuvor geraucht. Ich hatte 1g dabei, darum geht es mir aber eigentlich nicht. Ich habe eher Angst um meinen Führerschein. Ich bin zwar nicht gefahren und hab auch nicht während des fahrens konsumiert, und nicht im Auto geraucht aber hab trotzdem bedenken. Die Polizei hat auch keinen Drogentest gemacht, weder eine Urinprobe noch eine Blutprobe. Steht mir das noch bevor? Was kommt jetzt auf mich zu? Bin noch in der Probezeit. Ich bin vorher noch nicht wegen BTM aufgefallen. Was kann Führerscheintechnisch passieren?

Vielen Dank schonmal für eure antworten!

...zur Frage

Haaranalyse oder Urinprobe. Wann wird mit was getestet?

Ich würde das gerne wissen, da ich vor nicht all zu langer Zeit mit einem Cannabis Konsumenten zusammen war und ich den Rauch durch leider nicht sehr seltenes Passivrauchen in den Haaren habe. Jetzt muss ich im schlimmsten Fall demnächst einen Test machen.

Jetzt wollte ich wissen, ob ich Glück habe und nur der Urin getestet wird. In den Haaren wird es ja auch nur bei passiv rauchen oder Körperkontakt mit einem Konsumenten nachgewiesen. Kann ich auf einen Urintest bestehen? (Wenn die Polizei mich testen möchte) Oder muss ich die Haarprobe abgeben falls die danach verlangen? Will meinen FS oder mein Arbeitsverhältnis natürlich nicht aufs Spiel setzten, nur weil ich in dem Umfeld des Zeugs war. Oder kann ich die Haaranalyse entkräften mit den Argumenten, dass diese Analyse nicht genau genug ist?

...zur Frage

Nach Blutabnahme/test kiffen gefährlich?

Ich wollte im Krankenhaus aus gesundheitlichen Gründen mich testen lasse. Aufgrund von Nierenschmerzen denke ich eine Urinprobe und oder Blutabnahme wird nötig sein. Ist Kiffen NACH der Blutabnahme gefährlich?

...zur Frage

Wie kann ich einen suchtkranken Freund helfen, bevor er draufgeht?

Frage ist als Kommentar eingefügt, da der Text zu lang ist.

...zur Frage

Herzrasen und Atemnot beim/nach dem kiffen!

Heho, ich rauche jetzt seit etwa 1,5-2 jahren mariuhana. Nachdem ich letztens von der Polizei erwischt wurde und unter ziemlichen Stress stande, Vertrag ich das Zeug nicht mehr!

Herzrasen, Atemnot ( " Knoten im hals") und das Gefühl kurz vor der Ohnmacht zu stehen sind Symptome die ich hatte!

Kann mir vielleicht hier jemand sagen was dass sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?