Beim Kart fahren immer Vollgas und bremsen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

Also ich bin jahrelang Leihkart gefahren, konnte mich aber mit der Gas und Bremse Praktik nie anfreunden. Ich bin trotzdem vorne mitgefahren. Ob man davon wirklich schneller ist, halte ich für fraglich. Es ist auch so ein bisschen Geschmacksache und ob es "einem liegt". Wenns wirklich hilft, dann vielleicht weil man den Motor auf Drehzahl hält.

Funktionieren tut das Ganze sowie so nur bei Karts, die nicht automatisch Gas wegnehmen, wenn man die Bremse drückt. Das haben einige Modelle nämlich eingebaut, weil beides gleichzeitig drücken doch stark auf die Bremse geht und so nicht nur die Bremse sondern auch das Gemüt des Bahnbetreibers heiß werden lässt ;-)

Einbildung und Wunschdenken, wäre eine Möglichkeit.

Wer bremst verliert. Einfach Gas kurz weglassen

Und wie willst du dann möglichst eng dich die Kurve kommen? Der Spruch ist Schwachsinn...

0

Was möchtest Du wissen?