Beim Kaninchenkauf 2 Kaninchen gleichen Geschlechts kaufen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,
toll, dass Du dich vorher informierst!
Das geht nämlich so gut wie immer nicht.
Es gibt natürlich Ausnahmefälle, besonder bei Geschwistern, aber "oft" kann man das nicht nennen. Am Anfang vertragen sie sich und kuschen sogar nebeneinander.
Aber dann, wenn sie geschlechtsreif werden, verändert sich alles , leider.
Bei zwei Rammlern ist das anders.
Aber in manchen Fällen auch nicht die idealste Lösung.
2 Weibchen sind da schon die bessere Wahl.
Und kaufe sie bitte nicht in einer Zoohandlung.http://www.youtube.com/watch?v=nF55p0YxTZ0
Sondern beim Züchter, und am aller besten aus dem Tierheim.
Das sparst Du auch eine Menge Geld. (Tierheim)
Du musst Nur eine kleine Schutzgebühr zahlen.
Dann kann man davon ausgehen, dass sie
-gesund
-kastriert
-und im gutem Zustand sind
Unten schreib ich Dir als Kommentar noch mal einen Link.
LG&VG
Rikki112

0
@rikki112

Interessant... den richtigen Link nennen aber bezüglich des Geschlechts die völlig falsche Empfehlung geben XD

2 Weibchen ist eine denkbar schelchte Konstellation und nie empfehlenswert, es sei denn, da sind gleich viele oder mehr Männchen mit dabei.

Musste das klarstellen, auch wenn es schon was älter ist, da das hier ja noch ewig im Netz stehen wird.

Hier wurde leider eine falsche Antwort ausgezeichnet...

0

Kaufen sollte man Kaninchen schonmal nicht, denn die Tierheime sind voll von Kaninchen. Und auf keinen Fall im Zooladen! Diese Tiere dort werden in Massen produziert, sind erbkrank, oft bereits trächtig und verhaltensgestört, weil sie zu früh von der Mutter getrennt werden. Nie aus dem Zooladen! Das ist kein Gefallen für Mensch und Tier, das zu unterstützen.

Du solltest immer Rammler und Weibchen halten (Rammler kastriert). Im Tierheim sind die Rammler bereits kastriert, du sparst also viel Arbeit und Geld. Zwei Weibchen vertragen sich in den allermeisten Fällen auf Dauer nicht! Auch zwei Rammler sind nicht vorteilhaft. Rammler + Weibchen ist das natürlichste und funktioniert fast immer.

Wichtige Punkte die du da noch ansprichst, dh :)

0

ich würde mir 2 geschwister holen :) aber wenn dann 2 weibchen oder 1 männchen (das kannst du wenn es noch nicht geschlechtsreif ist kastirieren lassen ) könnte zwar noch sechs wochen dannach babys machen aberdas dauert so ein halbes jahr bis die werden :) aber auf KEINEN fall zwei unkastrierte männchen !!!! wenn die älter werden (auch wenns geschwister sind ) beissen die sich tot !!! wenn du glück hast nicht aber in sehr vielen fällen war das so ..... bei meiner freundin auch mal !! der schwächere hat verloren ... wenn du die kastrieren lässt wirds nicht so wild aber das mit zwei weibchen oder einem rammler und einer kaninchendame wäre billiger ( wegen der Kastration) Ich spreche aus jahrelanger Kaninchen erfahrung und habe selbst vier :) viel spaß mit deinen neuen 4beinern lg islandpferd :)

2 Weibchen gehen selten gut auf Dauer :)

Und wenn sie den Bock vor der 12. Woche kastrieren lässt, muss sie auch keine 6 Wochen lang warten. =)

1
@Flupp66

jaja da schon aber ich habe ja eigentlich gemeint wenn die geschlechtsreif sind :) siehst du meinen kommentar unten ?? mit den 2 weibchen hab ich noch zu meinem beitrag dazugeschrieben :D meine weibchen vertragen sich eig gut aber es gibt öfters zeiten in denen die sich ständig angiften :)

0

Bei zwei Weibchen kanns es aber auch zu ziemlichen klopperein kommen... ( meiner fehlt ein stück vom ohr ) aber ungefährlicher als bei den männern :D

0
@Islandpferd2

Genau deswegen sollte man eben keine 2 Weibchen nehmen, genau :)

1
@Flupp66

ja aber wir haben halt ein riesiges vogelgeschütztes uns vorallem vor zu viel hitze geschütztes freilaufgehege von ca 6 -8 quadratmetern gebaut und wir hatten die immer zsm und es wär ya auch blöd wenn 3 glückliche kaninchen rumhoppeln und eine ( unsere kleine zicke :) dann alleine daneben um stall sitzt :) die haben genug platz um sich aus dem weg zu gehen und z uder zeit wo das passierte waren unsere kaninchen noch im stall... ich würde es auch nicht UMBEDINGT weiterempfehlen .. mit zwei weibern .. aber die 2 rammler die nicht kastriert sind sind bei mir ein absolutes nogo und deswegen wäre ich stark dafür da ssie sich einen rammler zulegt ( und ihn kastrieren lässt) und eine Häsin aber nach meinen erfahrungen sind 2 rammler schlimmer als zwei häsinnnen :) und bei meinen häsinnen klappt es seit dem freilauf total gut :) lg islandpferd2

0

Hey,

Nein 2 Weiber gehen selten gut.

Die beste Kombination ist ein kastrierter Rammler und eine Häsin.

Wenn du doch unbedingt 2 Rammler nehmen willst, musst du sie beide kastrieren lassen. Dennoch sind männlich und weiblich am besten geeignet.

Hier noch eine gute Seite dazu: http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html#pa

Denk dran, dass Kaninchen keine Käfigtiere sind. Auch Nacht über nicht. Sie brauchen zu zweit mindestens 1 Gehege mit 4m² + Auslauf.

Genauso wie Trockenfutter ungesund ist, aber immer noch oft gekauft wird.

Liebe Grüße, Flupp

Ja, du hast vollkommen recht! Es ist eher so,dass sich M und W am besten vertragen. M und M und W und W verstehen sich nach der Geschlechtsreife nich mehr so gut, wg rangordnungskämpfen!! Nicht wie rikki112 sagt!

0

2 Häsininen verstehen sich oft nicht sehr gut .. Zwei Rammler sind daa schon eher ruhger aber empferlender sind eine häsin und ein rammler ;)

Was möchtest Du wissen?