Beim Husten tut die linke Niere weh, was tun?

5 Antworten

Extremes Husten führt dazu, dass man Muskelkater bekommt, eigentlich am Zwerchfell.

Natürlich kann bei einer Erkältung auch die Niere betroffen sein. Das hat aber dann nichts mit der Husterei zu tun, sondern, weil Bakterien da rein geraten sind.

Hast du Schmerzen beim Wasser lassen? Das könnte eine Nierenbeckenentzündung sein... .

Bitte geh gleich noch zum Arzt, wenn du irgendwo einen offenen findest am Freitagnachmittag. Urin untersuchen kann fast jeder, und ein Antibiotikum verschreiben auch. Wenn du eine Frau bist, kannst du damit z.B. auch zum Frauenarzt, als Mann zum Urologen.

Gute Besserung!

1

Hatte zwei Tage schmerzen beim Wasser lassen, aber dann nicht mehr. 🤔 Dankeschön!!

0
54
@Unknownxd90

Dann wird´s eine Nierenbeckenentzündung sein. Da brauchst du ein Antibiotikum. Sieh zu, dass das heute noch untersucht wird. Du kannst auch zum Bereitschaftsdienst gehen, wenn die Ärzte schon zu haben. Auf der Telefonnummer deines Hausarztes erfährst du, wo der ist, oder unter 116 117.

Schmerzen an der Stelle der Niere können im übrigen auch eine Rippenfellentzündung sein.

1

Hallo Unknownxd90

Hier paar Tipps:

mache mal ein Kräuter Erkältungsbad, und Salbei Tee hilft gut, da Salbei die Heilpflanze für Husten ist, oder was auch noch hilft, Tee mit Honig, Eis essen zur Kühlung, oder der Honig/Zwiebel Saft, und viel trinken solltest du sowieso, heiße Dämpfe falls für festen Schleim im Hals, halte den Hals warm, Hustensaft, Brustwickel mit Kartoffeln.

nach einer Woche ist nicht gut, falls es nicht besser wird ab zum Arzt.

Lg. Gray

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
1

Dankeschön!

0

Ja, geh mal besser. Schmerzen und Husten und solche Sachen sind gute Gruende.

1

Könnte es was ernstes sein?

0
58
@Unknownxd90

KA, vielleicht hast du Asthma und verspannte Rueckenmuskeln vom Husten.

1

Was möchtest Du wissen?