Beim Husten Schmerzen im Bauchbereich - Bauchmuskeln - Ist das Normal?

1 Antwort

Die Frage ist zwar 9 Jahre her - aber immer wieder aktuell:

Grippe-Erreger greifen manchmal auch Muskeln an, das Zwerchfell ist einer. Unangenehm, aber nicht weiter schlimm. Wenn die Beine auch schmerzen, dann ist es wahrscheinlich das Virus.

Aber:

Bei Schmerzen etwas tiefer als der Bauchnabel, rechte Seite - dann ist es möglicherweise der Blinddarm! Der Schmerz tritt auch beim Husten auf.

Zur Überprüfung gibt es zwei Tests:

1. drück leicht auf die Stelle die weh tut, wenn es beim LOSLASSEN schmerzt +

2. drück mal auf die selbe Stelle auf der linken Seite. Wenn es dann RECHTS weh tut - das nächste Krankenhaus anrufen. Sofort.

So eine Operation ist eine Lebenserfahrung, wenn man sie vermeidet - kann es die letzte sein. Also los.

kann man durch husten bauchmuskeln trainieren?

hallo

ich war jetzt eine woche krank und hab durchgehustet und mega den muskelkater im bauch. kann das sein das man die dadurch trainiert ?.

lg und danke im vorraus

...zur Frage

Werden beim husten die Bauchmuskeln trainiert?

...zur Frage

sixpack durch husten?

hallo nochmal! wie bereits erwähnt,habe ich momentan mit starkem husten zu kämpfen (habe um zehn einen termin beim arzt).nachdem der husten schon ein weilchen länger anhält und eher stärker als schwächer wird,habe ich bereits muskelkater im bauch bekommen.dabei kam mir die frage auf,ob man sich bei starkem, langanhaltendem husten und entsprechender ernährung reintheoretisch ein sixpack "antrainieren" könnte?!muss ja kein richtiges sixpack sein,aber können die bauchmuskeln durch solch einen husten richtig trainiert werden? sie scheinen beim husten wohl sehr stark beansprucht zu werden,sonst würden mir die bauchmuskeln wohl nich so wehtun... ^^ meint ihr das wäre möglich,oder müsste man sich da schon monatelang durchs leben husten?danke für eure antworten =)

...zur Frage

Vom husten bauchmuskeln?

Kriegt man vom husten Bauchmuskeln ?

...zur Frage

Husten die ganze zeit woran liegt das❓?

Ich habe ständig einen husten..aber ich bin mir sehr sicher das es nicjt durch eine Erkältung oder so kommt..

Immer wenn ich tief einatme merke ich schon, wie es anfängt zu krabbeln im Hals und dann muss ich husten.. Wenn ich Sport mache dann bekomme ich immer starke hustenanfälle solange bis ich würge. Hausstauballergie kann es nicjt sein, da ich den husten draußen auch bekomme. Es ist auch kein schleimiger husten , sodern ein sehr trockender. Es regt mich sehr auf und nervt echt..aber ich will auch nicht zum Arzt, da ich Angst habe Dort wegen etwas nicht so wichtigen hinzugeben..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?