Beim Husten blutiger Geschmack im Hals und gelegentlich stimme weg was ist das?

3 Antworten

Wenn du Blut siehst, musst du zum Arzt. Das manchmal die Stimme weg ist, liegt am Schleim . trink sehr viel, so das sich der Schleim lösen kann!

Haste mal ausgespuckt und ist Blut drin? Ich hab das auch öfters. Dann schmeckt das nach Metall, aber kein Blut drin. Dann mach ich mir keinen kopf

Das würde ich ärztlich abklären lassen, dann fühlst Du dich auch sicher besser....

Seit einer Woche heiser (keine stimme)?

Heyy
Ich bin seit 1 Woche Heiser und meine stimme ist einfach verschwunden!
Ich will wieder endlich meine stimme zurück
Mein Hals tut weh muss die ganze zeit Husten und habe auch eine Mandelentzündung
Was kann ich tuen?
Trinke auch jeden tag tee mit Honig

...zur Frage

Husten schmerzt?

Hi,

Ich habe Husten, er ist sehr stark. Ich habe keine Stimme mehr und dass Husten tut mir in der Brust und im Hals weh.

Habt ihr Tipps dagegen?

...zur Frage

Wwenn ich niese dann ertönt in meinem brustkorb wie ein tiefer bellender husten mit was kann das sein?

Hallo zusammen

Wie gesagt seit zwei Tagen hab ich ein Druck im Hals und wenn ich niese dann ertönt in meinem brustkorb ein tiefer husten mit als ob es verhockt wäre was könnte das sein? Was könnte der Druck im Hals sein? Danke für Antwort

...zur Frage

Was tun gegen Hustenreiz bei produktivem Husten?

Ich war letzte Woche erkältet und habe seit letztem Mittwoch Husten. Seit gestern ist der Husten produktiv, aber ich hatte schon davor seltsame Hustenanfälle, wie ich es bisher noch nie hatte. Der Husten kommt eigentlich eher aus der Lunge, also Halsbonbons helfen nicht. Manchmal bekomme ich aber einen furchtbaren Reiz im Hals und huste sehr stark und kann nicht mehr aufhören (Vor allem in der Schule sehr unangenehm). Es kratzt dann im Hals und egal was ich mache, ich kann nicht aufhören zu husten, und der Husten ist auch produktiv (ich habe gelesen, dass Hustenreize eigentlich nur in der "Trockenhustenphase" vorkommen)

Ich muss dann manchmal so stark husten, dass ich fast würgen muss, und wenn es dann vorbei ist, ist meine Stimme etwa 10 Minuten lang so zittrig, dass ich nichts sagen kann ohne dass die Stimme versagt. Davon abgesehen ist der Husten aber gewöhnlich und schon viel weniger schlimm, nur diese Hustenreize (Pro Tag kommen sie so 3 Mal vor) sind schlimmer geworden. Jetzt frage ich mich, ob das noch normal ist oder nicht, und was ich dagegen tun kann. Keuchhusten ist es nicht, das würde anders klingen, und zum Arzt kann und will ich momentan auch nicht.

Danke schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Im Stimmbruch?

Hallo liebe Mitmenschen, Ich bin 13 und habe derzeit ein kratzen im Hals. Jedes mal wenn ich meine Stimme hoch verstelle hört sich meine Stimme krätzend an. Hab noch etwas husten aber nicht so stark. Jetzt ist meine Frage bin ich im Stimmbruch oder nicht?

...zur Frage

Habe ein extremes Taubheitsgefühl im Hals. Kann das wirklich von der Luftfeuchtigkeit kommen?

hatte vor einer Woche schon leichtes Kratzen im Hals und Husten.. habe aber Schleimlöser genommen (sinupret)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?