Beim Hisense TV Kopfhörer ausgang nutzen und aktivieren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wird denn erkannt, dass du etwas eingesteckt hast? Gehen die TV-Lautsprecher aus?

Normalerweise muss man da nichts einstellen, sondern sobald man etwas in die Kopfhörerbuchse steckt wird umgeschaltet.

Könnte es sein, dass das Plastik um den Stecker nur zu dick ist, und dass der deswegen nicht richtig steckt?

Man muss nichts einstellen. Kopfhörer in die KOPFHÖRERBUCHSE stecken und dann müsste es laufen. Evtl. hat der Fernseher im Tonmenü eine eigene Lautstärkenregelung für den Kopfhörer.

Wie schließe ich meine Stereo Anlage an meinen Tv an?

Mein Tv hat auf für Audiogeräte einen HDMI und einen Optischen Ausgang/Audioausgang und an möchte ich gerne meine Stereo Anlage mit einem aux anschluss anschließen ?

...zur Frage

HDMI schaltet bei Anschluss am Laptop/TV Audio-Ausgang ab, wie kann ich beides gleichzeitig nutzen unter Win10?

Hallo zusammen, wo und wie kann ich die entsprechende Einstellung ändern, sodass ich bei angeschlossener HDMI-Verbindung zum TV zusätzlich auch den normalen Audio-Ausgang (Klinke, 3,5 mm, grüner Stecker) nutzen kann, ohne den Umweg über Split am Fernseher vornehmen zu müssen? Danke für Eure hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Probleme mit Hisense TV?

Hallo zusammen, wir haben einen Hisense TV, Modell LHD32K15CSEU - dieses Modell taucht leider nirgends auf, auch keine Anleitung auf der Homepage von Hisense ist aufzufinden, was ich schon sehr schwach finde. Dieser Fernseher hat einen Headphone Ausgang, der allerdings komischerweise wirklich nur für Kopfhörer funktioniert. Ich kann jedes beliebige Aux-Kabel anschließen, der Sound am Fernseher bleibt und es wird nichts an die Lautsprecher übertragen - außer ich schließe ein Kopfhörerkabel an, dann kommt der Sound über Kopfhörer und nicht mehr am TV. Mir ist das absolut unverständlich. Außerdem habe ich sämtliche Chinch-Anschlüsse probiert - nichts. Wie kann ich denn am besten den TV Ton auf die Lautsprecher übertragen? Anbei ein Foto der Anschlüsse.

Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Hisense TV LTDN40D36: Mediaplayer mit externer Festplatte?

Hallo, an dem Hisense LTDN40D36 habe ich eine externe 2,5" Festplatte mit 2 TB und USB 3.0 angeschlossen. Diese wird auch erkannt und zeigt die darauf gespeicherten Videos an. Jedoch gibt es plötzlich (zuvor mit Videos vom 32 GB - USB-2.0-Stick nicht) Probleme beim Abspielen der Videos: entweder kommt. a) die Meldung, dass das Format (mkv-Container) nicht unterstützt wird; oder b) Video wird ohne Ton abgespielt. Wie gesagt, mit einem 32GB-Stick (NTFS) lassen sich die selben Videos problemlos abspielen. Habe auch schon nach einem Firmware-Update gesucht, aber zu dem Modell nichts gefunden? Was kann ich machen, damit sich meine gute, große Festplatte nutzen lässt, bzw. Videos darauf, am Hisense LTDN40D36 so wie es sein soll, abgespielt werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?