beim heben ploetzlicher starker schmerz im mitleren wirbelsaeulen bereich und kurzzeitiger atemnot

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt nach einem Hexenschuss - das bezeichnet volkstümlich eine Quetschung des Ischiasnervs, der in dem Fall in der Regel aus dem Rückenmark austritt. Es könnte sein dass sich ein Wirbelkörper verschoben hat und den Druck ausübt oder aber dass ein verspannter Muskel für den Schmerz verantwortlich ist. In jedem Fall solltest Du zum Arzt gehen, damit Deine Schmerzen gelindert werden können und zukünftig besser darauf achten, dass Du keine ruckartigen Bewegungen mit überhöhter Belastung ausführst. Wünsche gute Besserung.

Geh zum Arzt, das ist wahrscheinlich ein Hexenschuss oder eingeklemmter Nerv.

Ich bin noch kein Arzt aber du solltest besser zu einem gehen nich das die Bandscheibe rausgesprungen ist oder ähnliches

Was möchtest Du wissen?