Beim Haarefärben Farbe auf der Haut und geht Tagelang nicht ab.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Nagellackentferner. Stinkt ein wenig und du könntest evtl. allergisch auf das Azeton reagieren.

Benutze doch nächstes Mal einfach die Einmaleins (durchsichtigen Handschuhe), dann hast du auch keine Farbe mehr. Mit Nagellack geht die Farbe zwar gut ab, aber es ist nicht so gut, wenn man es öfters macht.

eigentlich mit normalem Makeup-Entferner, vorher Creme drunter, aber warum machste die Farbe denn auf die Haut?

Ja etwas ungeschickt bei Färben, ist nie viel aber man siehts halt ;-) und ich habe keinen der mir dabei helfen könnte.

0

Was möchtest Du wissen?