Beim GTA Abgezockt/ betrogen?

4 Antworten

Dein kleiner Bruder hat ihm Geld überwiesen? Wie alt ist er denn bitte? Ist ja schön und gut, dass er eine Überweisung tätigen kann, jedoch hat es schon so seine Gründe, warum Kinder keine Konten haben sollten.

Wie kommt man überhaupt auf die Absurde idee einem jungen Kind ein Konto anzulegen und nicht aufzuklären, dass es Gefahren gibt?

Ich würde mit deinem Bruder reden, dass er nicht sowas verantwortungsloses und dummes machen soll.

Die meisten Eltern würden ihm wieder das Geld aus der eigenen Tasche wieder geben, das kann ich nicht empfehlen, sonst lernt er auch nichts. Ob es sich lohnt, dagegen Rechtlich vor zu gehen musst du entscheiden.

Ich würde es (bei einem kleinen Betrag), einfach dabei belassen, immerhin lernt das Kind vielleicht auch daraus, dass es nicht einfach irgendwelchen Randoms echtes Geld überweisen soll.

Klar, der Betrüger ist ein Absolutes Ar*chloch, keine Frage, jedoch hat eine so unerfahrene, beeinflussbare und gutgläubige Person in seinem jetzigen alter auchn nochts in Grand Theft Auto Online verloren.

Lg, Victor.

Wenn es euch möglich ist, den nochmal aufzuspüren, dann kann ich euch helfen. wenn das unmöglich ist, dann bleibt ihr auf dem schaden sitzen. Aber das Geld sollte eher das kleinere übel sein. Ich hoffe eurer familie ist klar geworden warum da ne rote 18 unten steht. Das ist keine Punktzahl.

wenn du mir geld überweist kann ich dir die frage beantworten Kappa

Spaß bei Seite:

1. Pausiere das Spiel und wähle den Menüpunkt "ONLINE".

2. Wähle "Spieler" und dann den Namen des Cheaters.

3. Wähle „Melden“ und bestätige deine Meldung mit der Kategorie „Fehlerausnutzung“.

Bringt 0. R* schaut ob er ein modmenü oder sonstiges benutzt. tut er das nicht, passiert ihm nix. tut ers und hat nen ordentliches menü...passiert ihm auch nix. egal wie. er wird dafür nicht bestraft

0

Habe ich eine Chance auf Rückerstattung?

Ich habe mir über die Seite: anibis.ch ein Mikrofon aus Privatbetrieb gekauft. Ich habe das Geld überwiesen und seit dem sind jetzt 8 Tage vergangen. Seit dem hat der Verkäufer sich nicht mehr gemeldet. Ich habe Bankdaten, und Adresse. Kann ich dies bei der Polizei anzeigen?

Wie muss ich vorgehen?

...zur Frage

Ebay Kleinanzeige betrogeen?

Habe Geld überwiesen. Wäre nicht angekommen. Kann man den Anzeigen? Habe nur sein Iban Nummer

...zur Frage

bei einer Facebook Gruppe was gekauft und keine Ware erhalten!wegen Betrug Anzeigen?

Hallo!

ich habe bei Facebook in einer Gruppe was gekauft und das Geld überwiesen jetzt hab ich das Problem das ich meine Ware nicht erhalte!ich würde diese Person gerne Anzeigen doch das Problem liegt darin das diese Person die Sachen für seine Freundin verkauft und ich auch das Geld auf das Konto seiner Freundin überwiesen habe!wenn zeige ich jetzt an???und was kann ich überhaupt tun???

lg Christina

...zur Frage

Anzeigen, trotz Geld zurück?

Hallo, ich würde vor einer Woche online betrogen. dh ich habe jmd. Einen Ertrag überwiesen aber keine wäre erhalten. Daraufhin habe ich ihn zig mal angerufen und geschrieben. Jetzt meint er, er würde mir das Geld wieder überweisen. Ich war bereits am Montag bei der Polizei und wollte anzeige erstatten, doch die Polizistin meinte ich solle abwarten. Wie soll ich jetzt vorgehen? Ich meine ich bekomme wahrscheinlich mein Geld zurück, will ihn aber trotzdem anzeigen, denn betrogen hat er mich ja trotzdem. Ist es möglich ?

...zur Frage

Ich hab letzten Freitag eine playstation verkauft bei ebay und die wurde heute zugestellt?

Das Problem ist das der Empfänger das Geld nicht überwiesen hat und hab ihm bereits 4x angeschrieben und der antwortet mir auch nicht

Was soll ich tun

...zur Frage

wurde im Internet betrogen, was tun?

ich habe mir ein Notebook bei ebay Kleinanzeigen gekauft und ihm das Geld überwiesen, ich habe seine Personalien,bankdaten....habe ihm das Geld überwiesen ( 1000€) aber da tut sich nichts....wie lange soll ich noch warten ? und was muss ich genau tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?