Beim Führerschein einmal Theorie und zwei verschiedene Prüfung?

3 Antworten

Hallo,

die Angaben Februar und Oktober reichen nicht, wenn wir nicht wissen, wie alt du da bist ;-)

Die Klasse AM darfst du mit 15 nur in einem der vier Bundesländer machen, in denen das aktuell möglich ist. Ansonsten muss man dafür 16 Jahre sein.

Den A1 dann bundesweit ebenfalls mit 16 Jahren.

Den Führerscheinantrag stellen und mit der Ausbildung beginnen kann man bei jeder Fahrerlaubnis bereits ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters.

Wenn man bereits eine Fahrerlaubnis hat, muss man bei der nächsten nur die Hälfte des theoretischen Grundstoffs absolvieren - das sind dann 6 anstatt 12 Doppelstunden.

Selbst wenn du mit 15 Klasse AM machen kannst, ergibt es keinen Sinn erst AM und dann A1 zu machen.

Entweder Klasse AM machen und dabei bleiben oder mit 16 Jahren Klasse A1 machen. Alles andere ist nichts als rausgeschmissenes Geld.

Der A1 und eine 125er lohnen sich überhaupt nur, wenn du später auch den A2 machen und "richtig Motorradfahren" willst.

Viele Grüße

Michael

Hallo.

dann warte doch bis 16 1/2 dann kannst du den BF 17 machen.
Entweder die A Klassen alle durch,  aber meist unnötiges Geld.

Besser ist der BF 17 mir 16,5 Jahre. 3 Mon. vorher Theoretische Prüfung und 1 Monat vorher prakt. Prüfung.

Beifahrer 30 Jahre 1 Punkt 5 Jahre Klasse B und beim begl. Fahren nur 0,5 %o Alkohol.

Mit Gruß

Bley 1914

Der Kurs für A1 benötigt wieder die volle Anzahl Theoriestunden - du kannst also nichts einsparen, ausser einen Haufen Geld, wenn du auf AM verzichtest...

Wenn man schon eine Fahrerlaubnis hat, dann benötigt man bei der nächsten nur die Hälfte des Grundstoffs des theoretischen Unterrichts.

Ansonsten bin ich voll bei dir ;-)

Gruß Michael

1
@19Michael69

aha, na ok, mein Führerschein liegt weit zurück und es hat sich viel geändert...

1

Auto Führerschein nach A1 ohne Theorie nochmal zu machen?

Hi Leute, ich habe neulich den A1 Führerschein gemacht und denke zur Zeit darüber nach gleich den Auto Führerschein dran zu hängen , da ich 17 J. alt bin und denke ich mal eh schon etwas hinterher hinke . Deshalb ist meine Frage : Muss ich die Theorie nochmal neu machen oder nur die B spezifische und eine Prüfung ablegen oder muss ich alle Theorie stunden noch einmal neu machen ? Grüße Attila

...zur Frage

Motorradprüfung ab wann kann man sie nächstes Jahr wieder machen?

Hallo ,
Ich mache momentan meinen A1 durch Verzögerung schaffe ich es nicht mehr bis zum Saisonende der praktischen Prüfung am 15.11 mein Führerschein zu machen.
Ab wann kann ich denn wieder Motorradstunden nehmen und die Prüfung machen?

...zur Frage

Wie lange dauerte es bei euch zwischen Theorie-und Praktischer Prüfung?

Hey Leute,

wie lange hat es bei euch gedauert, als ihr die Theorie in der Tasche hattet und die Praktische Prüfung ablegen konntet? (Fahrschule versteht sich ) ;)

Danke und LG

...zur Frage

Halbes Jahr vorher mit A1 Führerschein beginnen?

Ich werde im April 16 und würde gerne den A1 Führerschein machen und habe gehört, dass man mit 15 1/2 anfangen kann. 3Monate vor dem Geburtstag die Theorie-, und 1Monat vorher die Praktische Prüfung. Dein Schein bekommt man dann zum Geburtstag. Stimmt das alles?

...zur Frage

Fahrschul Stunden?

Hey zusammen. Wie viele Theorie bzw Praktischen Fahrstunden muss man in einer Fahrschule machen, damit man die Theorie(Praktische)Prüfung machen darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?