beim Foto machen bewegt -.-

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt drauf an, wie schlimm es ist. Ist das Hauptmotiv nur ein ganz klein wenig "verrutscht", dann kann man ein bißchen was mit "unscharf maskieren" erreichen. Ist nur ein Teil des Bildes verwischt, kann man evtl. den Teil aus einem anderen Foto kopieren und reinarbeiten, ggf. auch nur bestimmte Kanten. Verzerrungen kannst du vorsichtig mit iwarp anpassen, aber schärfer wird es dadurch nicht.

Kerridis 20.10.2012, 19:51

Manchmal bringt es etwas, das Bild zu verkleinern, damit die Unschärfe nicht mehr so auffällt. Und zusätzlich s.o. , beim Unscharf maskieren ggf. auch nur die prägnanten Kanten auswählen. Ggf. noch mit Stempel und dem Heilen-Werkzeug arbeiten. Für den Bildschirm reicht das ja vielleicht. Ist aber viel Arbeit und das Ergebnis muß nicht ungedingt zufriedenstellend sein, ich will dir da keine falschen Hoffnungen machen. I.d.R. ist es einfacher und schneller, das Foto-Shooting zu wiederholen, so möglich.

0

Leider nicht!
Das kann das beste Programm nicht.

Nein so richtig viel kann man da nicht machen. Vielleicht nur die Verschwommen stellen weg machen aber wenn es verzerrt ist lässt sich nicht viel machen

Nein, das ist nicht möglich :/

Was möchtest Du wissen?