Beim Ford Fiesta läuft die Beifahrescheibe schief raus, kann man dieses einstellen?

2 Antworten

Sehr wahrscheinlich ist das keine Einstellungssache, sondern vielmehr ein Führungsproblem. Wie es nun genau in der Tür eines Fiestas aussieht weiss ich nicht, es könnte sein dass eine Führungsschiene lose bzw angebrochen ist und die Scheibe daher kippen kann. Kann auch sein dass der Fensterheber die Scheibe an zwei Punkten hochhebt von denen Einer nicht mehr an der Scheibe ist.

Jedenfalls müsste die Türinnenverkleidung ab und nach dem Fensterhebermechanismus gesehen werden.

Du hast wahrscheinlich die Führungsschiene defekt. Die Schiene ist wahrscheinlich lose. Das heißt die Türverkleidung ausbauen und nachschauen was Sache ist.

Was möchtest Du wissen?