Beim Ex nach knapp 5 Jahren wieder melden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

freilich sind 5 Jahre eine lange Zeit, aber das ist doch egal. Er schwirrt noch immer in Deinem Kopf herum und darum solltest Du auch wissen, woran Du bist, um endgültig abzuschließen, wenn er es nicht noch mal mit Dir "wagen" möchte, denn sonst hat ein anderer Mann ja überhaupt keine Chance bei Dir, weil Du gedanklich nicht frei bist. Ich würde mit langsam rantasten anfangen, weil da merkst Du ja auch schon, ob er noch an Dir interessiert ist oder nicht! Vielleicht traut er sich auch nicht, obwohl er oft an Dich denkt und gerne wieder mit Dir zusammensein würde. Wenn Du ihn wieder mal triffst, versuch mal länger mit ihm zu reden. Du wirst es merken, wie er Dich anschaut, wie er sich verhält, ob da noch was ist! Wenn er nicht länger reden möchte, dann ist eh alles klar, aber dann weißt Du wenigstens Bescheid, auch wenn Du darüber traurig bist. Aber dann "schnappst" Du Dir einen anderen süßen Mann, der Dich liebt und wirst auch wieder glücklich!

Grüssle und "Toi Toi Toi"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ihm geliebt, wie habt ihr euch getrennt. Also was war der Grund, eine andere, ein anderen. Aufgewärmte Lieben können gut gehen, müssen aber nicht. Kann es sein das du grad in einen "ich finde keinen neuen Partner Loch" bist? Würdest du es verkraften wenn er dir erzählt was er soo in den 5 jahren, Frauentechnich alles erlebt hat. Oder würde dich die Eifersucht auffressen? Falls du dich bei ihm melden möchtest dann erstmal nur freundlich hallo und so, es sei denn du willst gleich Sex. Aber dann ist mit erhrlicher Beziehung nichts mehr, denke ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

das hört sich schwierig an. Es gibt Beziehungen, die nach Jahren der Trennung wieder zusammenkommen aber es gibt auch Fälle, bei denen sowas nur verunsichert oder verletzt. Hast du schonmal drüber nachgedacht, was passiert, wenn er sagt er will nichts mehr von dir hören ? ich würde es an deiner Stelle mal probieren. Schreib ihm eine nette Sms ob ihr euch nicht mal wieder sehen wollt. Aber sei nicht allzu enttäuscht wenn ein nein kommt...

Alles Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ihr Euch kennt, lad ihn spontan ein, Kino ... oder essen gehen, stimmt die Chemie dann Nägel mit Köpfen ..... oder du merkst das es eben doch nicht mehr passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar solltest du dich melden. Eure Gefühle haben sich ja im Laufe der Zeit verändert. Er hat vielleicht Gefühle für dich oder auch nicht. Du wirst das schon herausfinden. Aber erstmals antasten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den Kontakt erstmal wieder richtig aufnehmen, bevor ich ihm sagen würde was du für ihn noch empfindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mh, ich würde mich auf jeden Fall bei ihm melden. Wie du das tust solltest du selbst wissen. Aber tust es nicht, stellt du dir eventuell ein Leben lang die Frage: "Was wäre wenn?"

Und auch wenn er dich abweisen sollte, das ist immer noch besser als dein Leben lang in Ungewissheit zu leben und dir diese eine Frage immer und immer wieder zu stellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tobleronee 27.08.2012, 05:07

Genau das denke ich mir die ganze Zeit! Ich will es nicht in 10/20/30 Jahre.. oder irgendwann total bereuen, dass ich es nicht wenigstens versucht habe!! Aber: jetzt ist eben jetzt.. und ich will irgendwie nicht alles versauen, will ihn nicht stressen.. usw.

0
Jotty20 27.08.2012, 05:12
@tobleronee

Puh, das ist schwer und ich kann deine Angst verstehen.. Aber dann solltest dich vielleicht wirklich erst einmal langsamer rantasten und schauen, ob und inwieweit er auf dich aufmerksam wird?

Dann bist du erstmal auf der sicheren Seite und wenn du das Gefühl hast, dass von seiner Seite auch noch Interesse besteht, kannst du ihm ja sagen, was in dir vorgeht..?

0

Ernsthaft? Ich glaube, wenn der sich noch an dich erinnern würde, hätte er sich bei dir gemeldet. Ich finde es ist ein uncooler Move ~ dem jetzt so hinterher zu laufen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tobleronee 27.08.2012, 04:54

wie gesagt.. der Kontakt zwischen uns ist nie abgebrochen - letzter Kontakt war vor knapp 3 Wochen

0
iris66 27.08.2012, 04:56
@tobleronee

eben darum, wenn er so wie du empfinden würde, hätte er schon "angegriffen" :-)

0
tobleronee 27.08.2012, 04:57
@iris66

ich hab es ja auch nicht getan..gar nicht. obwohl ich so empfinde.

0

Was möchtest Du wissen?