Beim Ersten Solarium Besuch braun werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise beraten dich die Angestellten dort. Nimm nicht das stärkste Modell. Maximal 15 Minuten. Nicht eincremen. Vorher abschminken. Augenschutz tragen oder Augen schließen.

Wenn dir schlecht wird oder es am Körper stark juckt, vorher abbrechen. Beim ersten Mal wird die Haut leicht rot. Erst nach dem zweiten, dritten Bräunen bemerkst du den Effekt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wird man nicht, wäre auch sehr ungesund...was ein Solarium an sich schon ist. Wenn du dich nicht auskennst, dann lies dir vor Benutzung wenigstens die Anleitung im Studio durch und fang langsam an. Zur Zeit scheint doch meist die Sonne, die kostet übrigens nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wutafuc 30.06.2016, 19:15

war schon die ganze woche in der sonne und bin immer noch weiss wie weissbrot :D

0

Beim 1. Besuch wirst du wohl nicht braun.

Es kommt darauf an, was du für ein Hauttyp bist.

Du solltest dich dringend vorher im Solarium beraten lassen, nicht das du völlig verbrannt raus kommst.

Es gibt aber auch Solarien, die mit Selbstbräuner arbeiten.

Da stellst du dich für ein paar Minuten drunter und hast denselben Effekt.

Hält ca. 4 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige, was du tun musst, ist draußen bleiben. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wutafuc 30.06.2016, 19:17

war 2 wochen und es hat sich nichts gebracht :D schau aus wie weissbrot

0
Kapodaster 30.06.2016, 19:18
@wutafuc

Dann bist du halt ein heller Hauttyp.

Ein guter Grund, dich vor der Sonne zu schützen statt auf Biegen und Brechen zu versuchen braun zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?