beim ersten mal immer bewährung damit weniger leute in den knast kommen und der staat weniger gelt für knaste ausgeben muss?

7 Antworten

Bei einer Bewährungsstrafe kommt es ja auf das Strafmaß drauf an.
Wenn der Freiheitsentzug mehr als 24 Monate betragen sollte, dann ist das bislang nicht möglich, Bewährung zu geben.
Das scheint mir auch sinnvoll.
Einmal Mord auf Bewährung ... ? Dann doch lieber alte Schultafeln.

Klingt doch gut. Besonders, wenn das Geld für Rechtschreibkurse investiert wird.

Melde dich doch gleich an.

Bevor das viele Gelt  in die Knaste gepunpt wird. Ist viel sinnvollerere.

Deine Rechtschreibung grenzt ja schon an Körperverletzung

Bewährung, Strafrecht, usw.

Hallo,

ich wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt.

heute kahm eine Klageschrift wegen Diebstahles. Der Diebstahl war vor dieser Verurteilung zu einem Jahr auf Bewährung. Wenn ich also nun wegen des Diebstahles verurteilt werde, verfällt dann meine Bewährung und ich wandere in den Knast oder nicht ? Da das ja vor der Verurteilung war ...

...zur Frage

Wie regeln Knastis ihr Leben nach dem Knast?

Ich habe heute morgen eine Reportage zu Emotionen usw nach einem Gefängsnisaufenthalt gesehen und eigentlich hatte es nix mit der Reportage zu tun, aber ich habe mich gefragt, wie Leute, die ins Gefängnis müssen, ihr Leben davor und danach gestalten, wenn es um Lebenserhaltung geht.

Z.B. die müssen doch vor dem Gefängisaufenthalt ihre Wohnung und ihren Job kündigen ( wenn man davon ausgeht, dass es jemand ist, der zum ersten Mal eine Straftat begangen hat und im Grunde ein ''normales'' Leben geführt hat, bsp. Steuerhinterziehung)

Wie machen die das, wenn die entlassen werden ? die sind doch dann obdachlos ? Oder werden die irgendwo untergebracht, bis die einen Job und eine Wohnung haben oder geht der Staat davon aus, die können bei iwem Freunde, Verwandte etc. unterkommen ?

...zur Frage

Sozi stunden oder Knast?

so ich hab die auswahl zwischen knast und sozialstunden

es ist ein zwispalt unzwar ich bin momentan beschäftigt 8 stunden täglich normal halt habe aber kein geld da ich grad aus der tiefsten armut komme und somit mein erster monat normal geld verdiene sprich ich hab diesen monat noch 30€ zum leben mein strafmaß liegt allerdings bei 160€ da ich damals Die wunderschöne erkrankung (ironie) hatte : Depression und desshalb eher weniger zur schule ging / Mobbing - und wenig später in der klapse landete , Die Staatsanwaltschaft will dies aber irgentwie nicht wahrhaben sowie das Gutachten der ärzte nicht beglaubigen und somit würde mir eher Knast zustehen als wirklich sozi stunden

jz habe ich die auswahl da ich kein geld hab 7 Tage Knast und restlichen Betrag sozi stunden oder 30 Tage Knast und da ich ja beschäftigt bin müsste ich theoretischer weise meine arbeit einstellen oder aufgeben und da das eh kein arbeitgeber mit macht wenn einer vom Arbeiter volk im knast ist/wahr ist mein leben dann auch wieder gegessen

Also wollte ich mal wissen kann man dagegen vorgehen oder muss ich mit damit abfinden das Vater staat mein PoPo ran nimmt?

...zur Frage

Von den Steuern abgezogen = Vom Staat bezahlt?

Werden Kosten, die man von den Steuern abzieht, streng gesehen nicht vom Staat bezahlt?

Wenn ich zum Beispiel einer Organisation Geld spende, und diese Spende anschlissend von den Steuern abziehe, zahle ich theoretisch ja nicht selber? (Ich habe unter dem Strich nicht weniger Geld; der Staat muss auf Steuergelder von mir verzichten.)

...zur Frage

Mindestlohn im knast?

Moin,

Da diese Homepage meine sozialkritischen Fragen, als extremismus ansieht und deswegen verbietet, bin ich motivierter mehr fragen zu stellen!

Wie ist ein Staat zu bewerten der seinen Mitmenschen den Mindestlohn verwehrt, die im Knast sitzen. Wenn der Staat, Konzernen die Möglichkeiten gibt, sowohl im Ausland unter babarischen verhältnissen produzieren zu lassen oder Menschen in Knast durch ihre situation nötigt, ist das dann ein SOZIALstaat, wenn die Profiteuere alles andere als Sozial handeln, kann man sogar von Mittäterschaft reden da er von den steuern auch profitiert?

Ist der Umgang Sozial oder sogar gerechtfertig mit Menschen Asozial umzugehen, wenn sie nicht der Norm entsprechen oder nicht Mitglied unserer "Gesellschaft" sind?

...zur Frage

Wie kann ich sehen wie viel Geld der Staat zur Verfügung hat?

Hallo,

Sage ich mal, ich werde in irgendein Parlament gewählt und möchte alle Schulen mit neuen Computern ausstatten. Wie sehe ich a) wie viel Geld der Staat hat? b)für was er es aktuell ausgibt und c) Wie viel das mit den Computern (beispiel) kosten würde? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?