Beim ersten date anbieten zu zahlen!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sie sagt sehr wahrscheinlich Nein, also frag sie gar nicht erst xD

Ich machs immer so, z.B.: "Was willst du für ein Eis"

Gibt sie halt ne antwort drauf & ich kaufs ihr, damit Sie's garnicht zahlen kann haha (:

Das kommt doch auch darauf an wie es zu dem Date kam. Wenn du Sie eingeladen hast, dann solltest du auch bezahlen. Wenn ihr beschlossen habt ein Eis essen zu gehen, dann kannst du je nach der Situation herraus entscheiden. Hat Sie dich eingeladen, dann getrennte Rechnung. Siehst du aus wie Brat Pitt dann zahlt Sie ;-)) lach. Am besten ist es, wenn du mit ihr über dieses Thema redest so nach dem Motto... man wie kompliziert diese Welt ist ich mach mir schon seit gestern einen Kopf darüber wer das Eis zahlt, was denkst du denn dazu...

Zahl einfach, dann wirds sich das Mädchen freun. Wenn du nich Zahlen würdest dann würde sie denken, dass du sie nicht gern hast oder gezig bist (es könnte so sein das sie so denken wird!) also würde ich lieber raten zu zahlen, dann will sie gerne mit ausgehen!

In der Emanzipation oder generell in der heutigen Zeit der modernen Frau, kann es vorkommen, dass sie sich dafür entscheidet selber zuzahlen, da sie niemanden braucht der sie betütelt. Ganz nach dem Motto: Selbst ist die Frau und ich brauche nicht immer einen Türaufhalter.

Da denkst Du nicht verkehrt, die meißten würden diese Frage verneinen. Da sich der Befragte in einer für ihn mißlichen Situation befindet.

Du hast es für Dich ja schon beschlossen, Du möchtest zahlen, dann setze es auch entsprechend um und sage einfach nur: Ich zahle.

klar lass ich mich ab und an mal gern einladen, die tuer aufhalten oder mir die tasche tragen, ABER das muss ernst gemeint sein und nicht aufgesetzt gespielt oder um sich als wahnsinns kavalier hervor zu tun. gibt nichts schlimmeres als typen die sagen: " ach maedchen such dir aus was du willst ueber den preis musst dir keine sorgen machen, ich zahl schon" bah pfui...

du solltest nicht anbieten zu zahlen, sondern einfach kommentarlos zahlen.

wenn es dem mädchen nicht recht sein sollte, wird sie etwas dazu sagen

Wenn die Bedienung kommt und abkassieren will sagst du eben "alles zusammen".

Da fragt man nicht,ob man zahlen soll.

Beim ersten Date,( ist es das erste ? ) ,solltest du ganz gentlemanlike das Zahlen ohne großes Fragen übernehmen.Ohne erst groß zu fragen.Das muß aber in Zukunft nicht zur Gewohnheit werden.Schönen Tag noch und laßt es euch schmecken

"Soll ich zahlen?" würde ich nicht sagen.

Charmant wäre "Darf ich dich einladen?" - wenn es als ehrliche Frage gemeint ist.

Heute im Zeichen der Emanzipation zahlt jeder seine Zeche allein !!!!

raycast 22.06.2011, 09:02

Wobei ein Eis in den Bereich fällt, wo keine "Verpflichtungen" angenommen werden, dazu könnte man auch beim ersten Date einladen.

Ansonsten gilt halt heutzutage die Regel: du gehst davon aus, dass die Angebetete ihren eigenen Lebensunterhalt verdienen kann. Wenn jeder seinen Teil zahlt, schuldet keiner dem anderen etwas, und man kann sich nur aus Spaß an der Freude auf ein zweites Date verabreden. Du willst ja kein zweites Date einkaufen!

0

Was möchtest Du wissen?