beim einschalten kommt diese meldung?

6 Antworten

Hol Dir doch eine Live CD und guck unter Live Ubuntu Linux ob die Partition lesbar ist.

Das Dateisystem, auf von dem gebootet werden soll, ist dem GRUB unbekannt. Da ist wohl was bei der Installation schiefgegangen, oder etwas ist mit Deiner Partition falsch.

(ich bin kein GRUB-Experte, aber so verstehe ich die Fehlermeldung)

Hallo

error: unknown filesystem. grub rescue> _

Das bedeutet:

  • Du hast/hattest eine unixoide Distribition (Linux, BSD, Solaris ect.) installiert
  • Diese Installation, resp. den 2. Teil des Bootloaders (der in /boot/grub untergebracht ist) kann vom Bootloader nicht (mehr) an dem angegebenen Pfad gefunden werden
  • In diesen Dateien ist festgelegt wo der zu startende Kernel liegt → vmlinuz.....

Da das nun nicht mehr geht, hast Du möglicherweise:

  • Die Distribution auf einem externen Datenträger (z.B. USB-Stick) installiert und dieser ist nun nicht angeschlossen bzw. erreichbar.
  • Du hast mit einem anderen Betriebssystem alles oder Teile der Linux-Distribution gelöscht; durch formatieren oder entfernen der Partition(en).

Du wirst uns also schon sagen müssen was Du wann und wie gemacht hast und wenn Du dabei eine Live-CD gebootet hast ist es viel einfacher, oder NEIN es ist anders auch gar nicht möglich.

Linuxhase

Was kann ich bei dieser Fehlermeldung beim PC-Start tun: "Error: no such Partition. GRUB rescue Boot"

Hey, ich wolle UbuntuMATE 15.04 weg haben und habe kurzerhand die dafür erstellte partition mit Windows 7 Professional gelöscht. Ich dachte GRUB würde auch verschwinden, aber dem ist nicht so. Als ich meinen pc neu gestartet habe, kommt folgende Fehlermeldung:

error: no such partition grub rescue>

Ich habe help versuch und es geht nicht. Ich habe keine ahnung wie ich den mist wegbekomme, und bitte um hilfe. Und ja, ich will Windows 7 Professional mit allen Daten und Programmen behalten.

...zur Frage

Grub Rescue Modus verlassen um Win 10 zu booten?

Hey ihr Regenbögen! I need help. Ich habe ü. Windows 10 die Ubuntu-Partitionen gelöscht und wenn ich von meiner SSD Win 10 booten will lande ich im Grub Rescue Modus. Wie kann ich jetzt Windows 10 booten?

...zur Frage

Weshalb läuft in Linux (Ubuntu) so viel über das Terminal?

Gibt es davon mehrere, wozu sind die da?

Wie erlernt man die ganzen Befehle? Mir wurde schon geraten einfach häufig mit dem Terminal zu arbeiten, jedoch läuft das doch darauf hinaus, dass man irgendwann seine 20 Befehle auswendig weiß, aber nicht weiß was diese genau machen beziehungsweise was diese alphanumerischen Zeichen bedeute. Ich möchte nicht nach dem Schema wenn A dann B lernen, ich möchte verstehen.  

...zur Frage

grub rescue: unknown file system (Windows bootet nicht)?

Hi,
Kurzfassung: Habe aus Versehen von einer Ubuntu Live-CD die erste Partition (etwa 100MiB) gelöscht - nicht die Windoof-Partition - und jetzt bootet Windoof nicht mehr.

error: unknown file system
...
grub rescue >

Kann mir da jemand helfen? :)

...zur Frage

Grub Fehlermeldung nach löschen von Ubuntu?

Hallo alle zusammen, nach dem ich die Partition mit Ubuntu gelöscht habe, erscheint bei PC start folgende Meldung: Error unknown filesystem Wie kann ich das beheben. Hat, vermute ich, was mit grub zu tun. Kenn mich da aber gar nicht aus. Tutorials haben bei mir bis her nicht weiter geholfen. Vielen Dank im Vorraus !

...zur Frage

Linux oder Windows - Welches ist besser und Wieso?

Ich habe Windows 7. Doch ich frage mich schon die ganze Zeit.. Wieso Leute meinen, dass Linux viel schneller als Windows ist. Was ist an Linux so toll? Wird Linux überall unterstützt? Was ist mit der Hardware?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?