Beim Arbeitsamt gemeldet bleiben?

2 Antworten

Auch wenn du keinen Anspruch auf ALG2 hast, könnte es sein, das du Anspruch darauf hast, das das Amt die Kosten für die Krankenkasse übernimmt, was zu prüfen währe. Ja, dann mußt du weiterhin Arbeitslos gemeldet bleiben.

Hallo

Ach so ich bin familienversichert also Krankenkasse ist kei problem.ich habe da gehöhrt das man gemeldet bleiben soll wegen Rente..aber ich blicke da nicht so durch...

0

Die Zeit zählt jedenfalls als "arbeitslos ohne Bezüge" für die verschiedenen Wartezeiten der Rentenversicherung

Aha...also wenn man zB 5 Jahre mindestens gearbeitet haben muss, damit man später Rente bekommt.Somit ZÄHLT diese Zeit..jedoch kommt jetzt kein geld dazu...das ist ja nicht schlecht denn ich habe 25Jahre im Ausland gearbeitet und noch keine 5 Jahre zusammen in Deutschland 😂

0

Was möchtest Du wissen?