Beim arbeiten soll der Arbeitgeber für die Arbeitnehmer halbes Versicherung kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich vermute, du bist neu in Deutschland oder erstmalig im Job.

Ja .. unsere Rente, Krankenkasse und Pflege wird duch Versicherungen bezahlt, in die jeder Arbeitnehmer einzahlen muss. Das ist Pflicht, und Pflicht für den Arbeitgeber, die Hälfte davon zu bezahlen, die andere Hälfte wird von Deinem Lohn abgezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alarm67
28.10.2016, 07:01

Mit der KK passt das nicht! Das war ist aber nicht mehr hälftig! 😎

0

kaufen bestimmt nicht. die Krankenkasse sucht sich der Arbeitnehmer aus und schließt sie auch ab. vom Bruttolohn werden dann die Beiträge zur Sozialversicherung anteilig Arbeitgeber und Arbeitnehmer abgezogen. früher konnte man sagen, dass es die Hälfte war. ist heute aber nicht mehr so. der Arbeitnehmer trägt ein bisschen mehr als die Hälfte, der Arbeitgeber dafür weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaMaraLara
28.10.2016, 13:06

Nicht die Krankenkasse sucht aus,sondern der Arbeitnehmer sucht aus und der AG muss seinen Teil zahlen. Wenn der Arbeitnehmer sich keine Krankenkasse aussucht, sucht der Arbeitgeber aus.

0

Was möchtest Du wissen?