Beim Ansatz sind die Haare Orange abgefärbt ..

2 Antworten

es kann sein, dass deine haare als sie gefärbt wurden, am ansatz orange waren - bei dunklen haaren mit bloniderung ist das leicht möglich. vielleicht nicht von anfang an, aber nachdem sich die farbe ein bisschen ausgewaschen hat... das ist dir vielleicht anfangs nicht aufgefallen und erst jetzt, wo du einen dunklen ansatz hast, fällt dir auf, dass du zuvor schon einen orangen hattest, der jetzt rausgewachsen ist....

nö, kann er nicht.

Ich will meine Haare nicht mehr färben ... Welche Möglichkeiten gibt es?

Ich färbe meine Haare schon seit ein paar Jahren immer wieder mit Strähnchen hellblond. Das steht mir auch richtig gut und ich mag es sehr :) Allerdings brechen sie mir immer mehr in den Längen ab, da die Strähnen ja immer bis in die Längen gezogen werden... Meine Naturhaarfarbe ist ein mittelhelles Aschblond. Habe meinen Ansatz jetzt 2 Monate nicht gesträhnt und es sieht nicht sonderlich schön aus... Am Tag nach dem Haarewaschen sehen sie richtig fettig und ungepflegt aus (obwohl sie das eig nicht sind), da der Ansatz deutlicher rauskommt... Was soll ich nur tun? Das Blond habe ich mir durch das jahrelange strähnen hart erkämpft, aber sie gehen mir kaputt, wenn ich sie weiter strähne :(

...zur Frage

Blondierte Haare (ansatz dunkel) dunkler färben

Meine Haare sind stark blondiert und ich habe einen 2cm-ansatz in meiner Naturhaarfarbe (dunkelblond). Da mir meine Haare aber insgesamt zu hell sind möchte ich sie ein paar Nuancen dunkler Färben (von hellblond zu goldblond). Muss ich zuerst meinen ansatz aufhellen um dann die ganzen Haare dunkler zu färben oder wie funktioniert das ?

...zur Frage

Dunkler Ansatz nach Intensivtönung

Hallo,

Ich hab mir meine Haare schon etwas länger her, ca. vor 4 Monaten mit einer Intensivtönung dunkekbraun getönt. Nun ist es ja so das man eine Intensivtönung mischen muss und am ende noch Rückstände bleiben. Meine Haare sind momentan Hellbraun mit einem leichten orange Stich aber ich habe einen dunkelbraunen Ansatz obwohl meine Haare Anfangs dunkelblond waren. Wie kann es dann sein das mein Ansatz dunkel ist und nicht hell?

...zur Frage

Haare färben / Ombré bei hellen Haaren

Hallihallo :)

ich hab mir vor einiger Zeit mal überlegt meine Haare im Ombré Stil zu färben. Meine Naturhaarfarbe ist ein typisches Straßenköterblond, gefärbt sind die Haare aber Honigblond. Wäre da nicht ständig dieser nervige Ansatz :( jetzt habe ich mir überlegt ob ich nicht vielleicht meine Haare so färbe, dass man den Ansatz nicht so schnell sieht, bzw es gewollt aussieht. (und immernoch das helle im Vordergrund steht, so ähnlich wie auf den Bildern)

An sich einfach, aber bei mir müsste man ja dann quasi die Haare erst komplett dunkler färben und dann wieder aufhellen, aber das ist ja suuuuper schlecht für die Haare. Kann ich das irgendwie anders lösen? Von oben runter färben geht sicher auch nicht? Jemand eine Idee?

...zur Frage

Orangener Ansatz, Blond-Orange gefleckte Haare, Blonde Haarfarbe drüber?

Hallo Community :)

Ich hatte mir meine Haare vom Friseur fachgerecht blondierten lassen, 2x um sie von dunkelbraun auf Blond zu bekommen. Den Ansatz mache ich seither selber (seit einem halben Jahr).

Nun hat beim letzten mal die Blondierung nicht richtig gegriffen (vor 3 Tagen) Und der Ansatz in noch leicht Orange. In benutze den L++ Aufheller von Schwarz Kopf.

Da ich sehr lange und Anspruchsvolle haare habe, war es selbst für den Friseur eine Herausforderung die Haare so hell zu bekommen. Es ist klar, dass das Farbergebnis nicht einheitlich geworden ist.

Nun stellt sich mir die Frage, dass wenn ich eine Blonde Haarfarbe benutzen würde, anstelle einer weiteren Blondierung, meine Haare einheitlicher werden oder eher nicht? Ich erhoffe mir daraus, dass der Farbunterschied nicht mehr so stark sichtbar ist wie bisher.

Lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?