Beim Ablösen in Staub zerfallender Stoffbezug an Sitzmöbeln gesundheitsgefährdend?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um diesen "Staub" gesundheitlich zu bewerten, müßte man wissen, um welchen "Stoff" es sich handelt - viele Möbelbezüge enthalten kritische Stoffe wie Weichmacher, teils sogar Flammschutzmittel und viele andere, die durch die "aktuelle" Auflösung natürlich verstärkt als "Feinstaub" auch eingeatmet werden könnten.

http://www.eggbi.eu/forschung-und-lehre/zudiesemthema/wohngesunde-moebel/#c1021

Wir empfehlen daher unbedingt, die Stühle mit "neuen, unbedenklichen Stoffen" zu beziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ist kein asbest drin

ich würde ihn trotzdem nicht so in massen einatmen, ist nie gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?