Beilage zu Cordon Bleu

6 Antworten

Kartoffelpüree und Erbsen-Karotten-Gemüse. Theoretisch kann man so gut, wie jedes Gemüse dazu essen( evtl. Schwarzwurzel, Bohnen, was man halt daheim hat und gerne isst).Wenn es nicht trocken sein sollte, dann macht man am besten zu dem Gemüse eine schöne helle Sauce. Guten Appetit!

Die Frage stellte ich mir auch neulich und recherchierte ein wenig im Netz. U.a. empfahl man stinknormale Kartoffeln und als Gemüse gebratenen Blumenkohl oder Broccoli - ich war vom Resultat angenehm überrascht ;-)

Am besten passt da ein gemischter Salat (also zb grüner Salat, Gurken, Tomaten, ...) oder ein (Wiener) Kartoffelsalat! Mahlzeit :)

Zu "Cordon Bleu" könntest Du z.B. Spargel und Petersilien -Kartoffeln servieren!

Geschmolzene Butter als Sauce!

Auch Kohlrabi, mit Speck und Zwiebeln(geröstet), passt , dazu Kartoffel-Püree mit Kräutern!

Kroketten und Erbsen oder Leipziger Allerlei

Was möchtest Du wissen?