Beilage Kaviar mit was essen?

3 Antworten

das billigzeug mit konservierungsstoffen kannst du in kleinen mengen auf das eigelb vom hart gekochten ei als deko legen auch auf einer fischplatte macht es sich ganz gut. den"richtig echten" isst du nur mit einem hornlöffelchen (kein metall!!!), baguette und champagner.

Blinis (Buchweizenpfannkuchen) sind sicher der traditionelle Weg hin zum Kaviargenuss. Vor jedem Bissen eisgekühlten Vodkashot trinken damit der Gaumen sich vollkommen neutralisiert. Und nach dem Bissen ein Schluck trockener Champagner zum Abgang. Diesen Vorgang wiederholen und jedes Mal wie das erste Mal geniessen! Zitrone und/oder Zwiebeln sind ein kolossaler Fehler wegen der Säure! Finger weg! Weitere Inspirationen kann dir folgende Seite geben: http://www.caviarist.com. Viel Spass!

hertgekochte eier, toastbrot, sushi (kommt auf die kaviar-sorte an), blinis und sauerrahm,

Was möchtest Du wissen?