beihilfe zur unfallflucht

4 Antworten

Wer unter Schock noch Auto fährt, sollte mit Fahrerlaubnisentzug bestraft werden! Blöde Ausrede! Ihr habt beide bestimmt Handys und beide in der Fahrschule "Verhalten bei Unfällen" studiert. Und dann so was. Die Freundin hat nichts verkehrt gemacht. Der Kollege hat eine Unfallflucht begangen.

Gemäß § 142 StGB,Absatz 5 ist jeder Unfallbeteiligter, "dessen Verhalten nach den Umständen zur Verursachung des Unfalls beigetragen haben kann." Ist das nicht der Fall,darf man sich straffrei vom Unfallort entfernen,die Freundin hätte also nichts zu befürchten.

Der Kollege hat sich als Unfallbeteiligter gem. § 142 StGB strafbar gemacht.

Weil beide unter Schock stehen, setzen sie sich ins Auto und fahren nach Hause.??? Gehts noch. Die Polizei ist nicht so blöd. Wenn beide im jeweils eigenen Auto nach Hause gefahren sind, hat deine Freundin wahrscheinlich nichts zu befürchten.

Wenn sie aber den Unfallfahrer mitgenommen hat, könnte es Beihilfe sein.

Wieviel bekommt man für Beihilfe beim Mord?

Ein Kollege von mir hat ein Haftbefehl bekommen für Beihilfe beim Mord. Meine Frage wieviel Jahre würde er bekommen ? (17 jahre alt) Er ist vorbestraft für bewaffneten Raubüberfall, aber beide Gerichtsverhandlungen stehen noch aus.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Bekomme ich die Daten eines Unfallverursachers nachdem er von der Polizei ermittelt wurde um die Ansprüche bei der Versicherung geltend machen zu können?

Und zwar hatte ich letzte Woche einen Verkehrsunfall. Ganz klare Unfallflucht des Unfallverursachers. (kurz zum Verständnis - wir fuhren grade aus, er fuhr von der Linksabbiegerspur einfach los, ich habe gehupt, eine Vollbremsung hingelegt und es hat trotzdem nicht gereicht, ich habe ihn ordentlich hinten weg geschoben, er fuhr sofort weiter, ohne bremsen oder sonstigem. Wir fuhren gleich auf den nächsten Parkplatz und warteten. Anschließend sind wir sogar noch mal die „Fluchtstrecke“ abgefahren, in der Hoffnung er würde dort warten, leider ohne Erfolg.) Ich habe nur ein Teilkennzeichen erkennen können.

Ich war dann gleich bei der Polizei und habe Anzeige erstattet, wir waren zu zweit im Auto und am Samstag erhielt mein Freund dann einen Brief, er solle eine Zeugenaussage machen, auf diesem Brief stand sogar schon ein Beschuldigter mit drauf. Nun erzählte mir mein Arbeitskollege allerdings, die Polizei würde ausschließlich aufgrund der Unfallflucht ermitteln und mir, sobald der Verursacher feststeht, keinerlei Auskünfte geben.

Daher die Frage – wie soll ich denn bitte sonst an die Daten des Verursachers kommen um diesen meiner Versicherung zu melden? Muss ich mir tatsächlich einen Anwalt nehmen um diese Daten bei der Polizei erfragen zu können?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wenn ein Mitarbeiter einen Kollegen beauftragt für ihn ein-und auszustempeln?Konsequenzen für Beide?

Laut Buchungsjournal muss ein Kollege gestempelt haben, da der Mitarbeiter definitiv nicht nach der eingestempelten Zeit am Arbeitsplatz bzw. auf dem Betriebsgelände gesehen wurde.

...zur Frage

Schaden am fahrrad, zahlt haftpflicht?

Beim mountainbiken ist mir ein kollege ins rad gefahren, woraufhin wir beide gestürzt sind. Mein fahrrad hat sehr darunter gelitten. Kommt die haftpflicht des kollegen für meinen schaden auf. Er selbst kanns nicht bezahlen.

...zur Frage

Lotto gewinn als Arbeitsloser

So eine Frage klingt blöd ich weiß ein Kollege eines Kollegen hat im Lotto gewonnen der Gewinner ist Hartz4 empfänger nun ist er auf die Schlaue idee gekommen damit das Arbeitsamt nicht mitbekommt das er gewonnen hat könnte er ja das Geld auf das Konto seines Kollegen überweisen lassen und es sich von seinem Kollegen auszahlen lassen.

Nun die Frage wenn beide die schnauze Halten und es keinem sagen was da sache ist kann der Kollege stress bekommen also nicht der Gewinner der ist mir egal kenne ich nicht.

Ich hoffe die Frage ist halbwegs verständlich rübergekommen.

...zur Frage

unfallflucht mit Mietwagen auf 2 fahrer angemeldet

Her Leute ich hab mal ne Routine frage da ich von meinem Cousin gerade angerufen wurde Und er mich um Hilfe gebeten hat . Was würede passieren wenn sich jemand mit seinem Kollegen ein Mietwagen geliehen hat und einen Lkw leicht gestRiffen hat Mi Image schramme kaum Sichtbar höchstens 1 cm und es Nichtmal bemerkt hat mit lauter Musik im wagen usw und man weitergefahren ist der Lkw Fahrer hat auch nix gesagt oder ausgestiege den man stand an der Ampel noch ca 5 Sekunden zsm naJa angenommen der nette Lkw Fahrer hätte sich das Kennzeichen notiert und anzeigen wegen unfallflucht gestellt , dann würden ja erstmal die Polizei zur Vermietung gehen usw und unfallschaden suchen und die Personalien der Personen die an dem tag mit dem Wagen unterwegs waren aufnehmen was würde dann passieren würde die Polizei bei den beiden vorbei schauen oder würde man Post bekommen und was wäre wenn die beiden sagen keiner von denen ist gefahren ich meine wen beide sagen sie waren es nicht kann man ja nicht einfach beiden die schuld in die Schuhe schieben oder wie läuft das ?? Man kann ja nicht einfach h beiden den Lappen beschlagnahmen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?