Beigefarbene Jeans mit schwarzen Sachen waschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das würde ich nicht tun.

Ausser Du hast diese Farbtüchlein, die verhindern, dass die Wäsche verfärbt wird!

Solche Tüchlein gibt es da, wo es Waschmittel gibt.

Ich persönlich benutze seit Jahren die von Woolite, die gibt es sicher in Drogerien, aber auch in einigen Warenhäser, es gibt sie auch von Ariel und Vanish, wie gut die sind, kann ich nicht sagen! Man kann damit Butes waschen, ohne etwas zu verfärben, auch mal mit etwas hellerem, natürlich nicht schwarz und weiss zusammen, das geht natürlich nicht, ausser, es ist alles ältere Wäsche, die nicht mehr abfärbt, schwarzes lässt ja immer etwas Darbe ab, eigentlich alles Dunkle, dafür sind dann diese Tüchlein, die saugen die Farbe regelrecht auf und es geht nichts an die Wäsche!.

Viel Glück beim Waschen! L.G.Elizza

elizza 29.10.2012, 20:38

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

...wasche sie NICHT mit den schwarzen Sachen.., sonst wird sie gräulich, die schwarzen Sachen färben beim Waschen immer ein bisschen ab...,auch rote oder blaue oder grüne..., wasche sie mit Farben die dem Beige ähnlich sind :-) Vile Erfolg ;-)

schwarze Sachen geben immer noch etwas Farbe ab, auch wenn sie total ausgewaschen erscheinen, lass es lieber sein, ich sprech da aus eigener Erfahrung

Auch wenn schwarze Sachen schon mehrfach gewaschen wurden, geben sie immer noch etwas Farbe ab. Wasch helle und dunkle Sachen IMMER separat, um ungewollte Verfärbungen zu vermeiden.

schwarze sachen können immer abfärben.

Bitte nicht zusammen waschen ,die helle Jeans lieber mit helle Kleidung waschen.

Würde sie nicht mit den schwarzen Sachen waschen.

Was möchtest Du wissen?