Beifahrerfenster geht nicht runter was tun?

3 Antworten

Schau mal ob die Sicherung noch ganz ist (Sicherungskasten) ansonsten denke ich ist eventuell der Heber selbst kaputt (Elektromotor).

Dies kannst du als Laie aber nichts reparieren, man muss die Türverkleidung demontieren und dann den Schaden beheben.

Das mit dem Sicherungskasten haben wir schon gemacht sind alle noch gut

0

Motor oder Seilzug des Fensterhebers sind defekt.

Ab zum freundlichen VAG-Meister.

kannst du es auch von der beifahrerseite oder fahrerseite nicht steuern?

Nein das geht leider auch nicht

0
@lul000

es kann auch nur der stecker in der türverkleidung abgegangen sein oder ein kabelbruch in der türmanschette, evtl. auch der Motor vom fensterheber

0

Ach komm nur weil die mit den Abgasen rum gepfuscht haben? So schlimm sind die nun auch wieder nicht wie alle sagen.

0

Was möchtest Du wissen?