Beifahrer mit 18 bei einem 17 jährigen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

-Bei jeder Fahrt muss eine mindestens 30-jährige Begleitperson mitfahren. Sie muss aber auf der Prüfbescheinigung namentlich eingetragen sein! Es kann also nicht einfach »irgendjemand« spontan als Begleitperson mitfahren.

-Die Begleitperson muss seit mindestens 5 Jahren im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (bzw. Klasse 3) sein und darf bei Erteilung der Prüfbescheinigung höchstens drei Punkte in Flensburg besitzen.

(stand 20.09.2010)

http://www.fahrtipps.de/verkehrsregeln/fuehrerschein-mit-17.php

Die Person muss über 30 sein, mindestens 5 Jahre den Führerschein Klasse B oder gleichwertig haben, darf maximal 0,5 Promille haben und darf nicht mehr als 3 Punkte in Flensburg haben. Erst dann darf sie überhaupt eingetragen werden, ohne Eintragen darf natürlich keiner. Puh, viel Erfolg beim Finden.

Über 30 nicht unbedingt, mindestens 30 reicht. Aber wenn mans genau sieht kommt fast das Gleiche dabei raus. :D

Und nicht mehr als 3 Punkte nur bei Antragstellung, was danach dazu kommt ist Wurscht, solange die FE behalten wird bzw. kein Fahrverbot verhängt wird.

Aber passt schon,^^ DH!

0

mein freund ist 17 hat den führerschein jetzt aber auch. ist es erlaubt das er mich als beifahrer hat?

Als Beifahrer darf er jeden mitnehmen, solange eine eingetragene Begleitperson anwesend ist.

Als eingetragene Begleitperson kannst du allerdings nicht tätig werden.
Das sollte dein Freund aber mit der BF17 Bescheinigung wissen welche Voraussetzungen eine Begleitperson erfüllen muss.

Siehe FeV §48a Absatz 5
http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__48a.html

nee der beifahrer muss bestimmten anforderungen ( mindest alter (irgendetwas über 20, mindest zeit, das er den führerschein besitzt... ) usw. entsprechen

beifahrer muss mindestens 5 jahre in besitz des führerscheins kl B sein...und o. punkte und unfälle

Nein der begleitfahrer muss glaubig über 25 sein und schon ein paar Jahre Fahrerfahrung haben.

Den Fahrer musst Du doch angeben, dürfen nur drei sein und müssen mindestens 25 Jahre alt sein und keine Punkte in Flensburg.

Nein, du musst ungefähr 30 Jahre sein und musst dein Führerschein länger als 5 Jahre haben.

Nee, der Beifharer muss glaub den Führerschein schon ne längere Zeit haben.

Soweit ich weiß nein. Ich glaub, du müsstest 25 sein (und keine Punkte haben).

Was möchtest Du wissen?