beide nasenlöcher verstopft.

5 Antworten

das altbewährte und erprobte dampfbad! kamillentee kochendheiß in eine schüssel, dickes tuch über den kopf und "bedampfen". uns hat das immer geholfen. wenn nicht: ab zum hno-arzt! ev. helfen auch infrarotlampen-bestrahlungen.

hol dir Soledum Kapseln aus der Apotheke. Die nimmst du 3x tägl. 2 Stück. Die lösen den ganzen Schleim. Gute Besserung

kopf in nacken legen und nasenspray in beide naselöcher sprühen und den kopf am besten soo 2 minuten im nacken lassen...Die Flüssigkeit bahnt sich ihren Weg..3x am Tag und in ein paar Tagen is alles weg..;) Wieso zum Arzt?? o.O Ist er totkrank oder was?!

Was möchtest Du wissen?