Beide Grafikkarten Stromanschlüsse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie auch immer ein Netzteil keinen 8Pin PCI Stecker haben kann erklärt sich mir nicht ganz, aber ausprobieren würde ich das nicht.

Welche Grafikkarte hast du denn? Über den PCI-E Steckplatz können max. 75W gezogen werden durch die Grafikkarte. Durch einen 6Pin Stecker ebenfalls 75W. Über den 8Pin Stecker sind 150W möglich.

D.h. von theoretisch 300W stehen dir nur 150W zur Verfügung. Sobald die Karte also etwas mehr Last erzeugt schmiert sie dir ab und du bekommst vermutlich einen Bluescreen. Vorausgesetzt sie startet überhaupt...könnte durchaus auch einfach aus bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schilduin 09.10.2016, 01:02

Ältere oder manche billigeren Netzteile (die meist eher für Office PCs gemacht sind) haben öfter keinen 8 Pin Stecker. Andererseits haben die meist mehrere 4 Pin Molex Stecker die man mit einem entsprechenden Adapter zu einem 8 Pin Stecker verbinden könnte.

0
MitchS 09.10.2016, 01:12
@Schilduin

Ein Office PC hat aber in der Regel auch kein 500W Netzteil (außer natürlich ein 15€ Netzteil was von chinesischen Kindern zusammengebastelt wurde).

0

Also bei einer Graka, die 6-Pol und 8-Pol hat wird sichs vermutlich um eine etwas stromhungrigere handeln.

Berücksichtigen würde ich trotzdem die Werte (Watt + Ampere) deines Netzteils, weil diese Alternative einen 4 Pin-Molex auf 8 Pin- Adapter zu benutzen fände ich eher nur bei schwachen Grafikkarten sinnvoll....

Ich denke, dass die trotzdem nicht funktionieren wird, wenn du sie nicht, wie vorgesehen, mit Steckern "besteckst".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?