Beide Beine mit starken Knochen schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt nach einem Schienbeinkanten-Syndrom (Shin-Splints). Du solltest das nicht weiter rauszögern und mal beim Orthopäden vorbeischauen.

Ist eine Überlastungsreaktion des Schienbeins, die häufig bei Läufern vorkommt. Das Ganze kann viele Ursachen haben, vom falschen Laufstil über Schuhe mit unpassender Stütze etc.

Die Behandlung ist ziemlich langwierig und nervig, weil man die schmerzhafte Belastung erstmal vermeiden muss. Die entgültige Diagnose kann aber nur eine anständige Untersuchung liefern.

myaska 01.08.2017, 22:47

Vielen Dank für die informtion!

1

seit 5 monaten ? dann frage ich mich echt warum du noch nicht zum arzt gegangen bist, dir aber hier antworten erhoffst.

ferndiagnosen sind so hilfreich wie ein stück toastbrot.

Was möchtest Du wissen?