beide 18 wo unterhalt einfordern und berechnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da deine Töchter beide volljährig sind, müssen sie ihren Vater vor Gericht auf Unterhalt verklagen. Du hast da keine Einfluss mehr. Es ist die Angelegenheit deiner Töchter und sie sollten es auch selbst in die Hand nehmen. Etwas anderes wird auch das Gericht nicht akzeptieren.

Hallo Dana1003. Der Unterhalt berechnet sich nach dem Alter des Kindes und dem Einkommen des Vaters, beim Kindesunterhalt ist das die Düsseldorfer Kindesunterhaltstabelle. Am besten wenden sich die beiden an einen Rechtsanwalt. Der kann den Vater erst einmal anschreiben und auffordern Unterhalt zu zahlen und wenn er dies nicht tut, dann kann er auch den Unterhalt für die beiden einklagen, solange ihnen Unterhalt vom Vater zusteht. Das ist die einfachste Möglichkeit, der Anwalt weiß was er wie machen muss, wenn die beiden nichts verdienen, wird das mit Beratunshilfe bzw. Prozesskosten ausgeglichen (braucht man sich also keine Gedanken machen, dass man den Anwalt selber zahlen muss).Sie können das natürlich auch alleine machen, indem sie den Vater schrifltich auffordern Unterhalt zu zahlen und dieses auch bei Gericht einklagen, allerdings weiß ein Anwalt am besten was einem zusteht, die berechnen sowas beinahe täglich....hoffe ich konnte helfen

lg

Was möchtest Du wissen?