Bei Zivildienst bevorzugung für Studienplatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zivi wird i.d.R. nicht berücksichtigt. Evt. an einigen wenigen Unis im AdH falls du sowas wie soziale Arbeit studieren willst. Informiere dich das nächste Mal vorher über die NCs und bewirb dich nur an Hochschulen, wo du eine realistische Chance hast. Eine weitere Möglichkeit wären Mischstudiengänge.

Bei unserer Hochschule ist das egal, wenn es kein NC gibt dann wird der zu erst genommen der eben als Erster die Bewerbung abgeschickt hat. Bei NC ist es meist so, dass zuerst die mit den besten Noten bevorzugt werden, was klar sein sollte.

Mandava 03.09.2013, 06:47

NC = Numerus Clausus, was so viel heißt wie Studienplatzbeschränkung. Welche Note das am Ende sein wird, steht zu Beginn des Bewerbungsverfahrens noch gar nicht fest. Zum Schluss wird natürlich im Verfahren nach Note immer (nicht meist) nach Note selektiert. Es werden in zulassungsfreien Studiengängen jedoch nicht die bevorzugt, die ihre Bewerbung zuerst abgegeben haben. Innerhalb des Bewerbungszeitraumes ist es egal, wann man sich bewirbt. NC heißt "keine Beschränkung" - es müssen demnach ALLE genommen werden die sich bewerben, egal wann sie sich beworben haben und auch wenn das mehr sind, als tatsächlich Plätze zur Verfügung stehen.

0
DrPimp 03.09.2013, 13:10
@Mandava

Dummerweise kommst du auf die Warteliste wenn du dich zu spät beworben hast wenn vorher alle Studienplätze schon belegt sind. Man kann nur hoffen, dass jemand abspringt und man nachrutschen kann. Es ist aber schön, dass du besser über meine Hochschule Bescheid weißt als ich.

0

Was möchtest Du wissen?