Wie kann ich bei Zeichnungen schwarze Linien schwärzer machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mal so am Rande: Wie definierst du semiprofessionell? Und nun zu deiner Frage: Das könnte am Stift liegen. Man denkt zwar, man hat eine durchgehende Linie, wenn man einen Strich zieht, aber in echt sind es viele kleine Punkte, weil der Stift nicht alle Poren des Blattes beim ersten Mal füllt. Mach doch mal einen Test: Ziehe mit deinem Fineliner eine Linie, wie du sie auch normal ziehen würdet. Daneben ziehst du eine zweite Linie, aber gehst danach noch ein zweites Mal mit dem Stift drüber, sodass du quasi zwei Schichten hast. Dann scannst du das ganze wie gewohnt ein und machst die Tonwertkorrektur. Wenn dein besagtes Problem beim ersten Strich wieder auftritt, beim zweiten Strich aber nicht, so liegt es wahrscheinlich an den Stiften bzw daran wie fest du damit aufdrücken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaggieChan
24.01.2016, 02:34

Ich probiers mal dankeschön^^

semi-profisionell ist für mich dasich die gleichen zeichnematerialien wie Mangaka verwende die auch geld damit verdienen(sprich rasterfolie, deleter-inc-paper etc.) nur das ich damit kein geld verdiene. Und das halbwegs was ich davor geschrieben habe ist weil mir öfters auffällt das ich auch noch nicht ganz so gut zeichnen kann aber daran arbeite ich fleissig

0

Wenn du mit Finliner zeichnest liegt es möglicherweise am Stfit dass es nicht schwarz bleibt. Versuch es mal mit einem anderen schwarzen Feinliner. wenn du die Linie mit dem schwarzen Stift gezogen hast, machst du dann noch etwas darüber/daran dass die Farbe verändern könnte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaggieChan
24.01.2016, 00:46

eiegtnlich nicht, aber das es an der Qualität der fineliner liegen könnte habe ich mir schon überlegt (ich zeiche mit copic-multilinern falls dir das etwas sagt)

0

erstens sehr gutes bild :D zweitens könnte am Papier liegen oder bei der Tonwertkorrektur sind wenn man da was einstellen kann falsche werte drin oder versuch mal das mit einem Programm nochmal zu übermalen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaggieChan
24.01.2016, 01:04

dankeschön^^ Aber am papier liegts nicht das ist speziel für so ne zwecke und die tonwertkorrektur stell ich selbst je nach bild ein aber danke dennoch

0

Fester aufdrücken vielleicht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaggieChan
24.01.2016, 00:36

Ich zeichne mit Fineliner da würde ich nur die spitze kaputt machen, danke dennoch

0
Kommentar von Diewell2015
24.01.2016, 00:39

achso Dan zeichnest du ja mit einer Stärke von knapp 1 Millimeter versuch mal 1.5 milimeter drauß zumachen

0

Was möchtest Du wissen?