Bei Youtube geschützte Musik benutuen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe was gehört von 30 Sekunden stimmt das?

Nein, dem ist nicht so. Auch dies wäre eine Urheberrechtsverletzung. De facto das Video gelöscht oder zumindest für Deutschland gesperrt werden würde. Lediglich für Samples (fürs Sampling) gibt es eine kleine Ausnahme.

Der BGH hat diesbezüglich bereits geurteilt und das Sampling genauer präzisiert (Aktenzeichen: I ZR 182/11 sowie I ZR 112/06). Was jedoch in deinem Beispiel nicht zutrifft bzw. kein Sampling ist. Ich damit lediglich auf deine 30 Sekunden eingegangen bin.

Kurz und knapp, du darfst weder Musik, Videos, Bilder oder Texte dritter (schöpferische Höhe i.d.R. vorausgesetzt) ohne dessen Erlaubnis verwenden. Daher dich mit freien Ressourcen zufrieden geben, entsprechende Nutzungsrechte einholen (erwerben) oder drüber weg setzen. Von letzterem jedoch nur abraten kann.

Lg medmonk

Wenn ich die Musik verändere darf ich sie aber benutzen oder? Also zb die Tonlage höher machen

0
@MuffCake

Nein, darfst du nicht. Da dir für dessen Bearbeitung die nötigen Rechte fehlen.

0

Ich denke mal gar nicht ich habe selber ein YT Kanal und ein Video das keine 30sekunden geht aber trotzdem darf ich es nicht Monetarisieren.

Bei der überschrift sollte es natürlich "benutzen" heissen ;)

Soweit ich weiß, darf die gar nicht auftachen

Was möchtest Du wissen?