bei wie vielen 5en muss man nachprüfung schreiben/bleibt man sitzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun du musst in Mathe Mit einer 3 in einem der anderen Hauptfächer ausgleichen (Deutsch oder Englisch). Die 5 in Ethik mußt du mit einer 3 in einem gleichwertigen Nebenfach ausgleichen. Wenn keine weitere 5 vorhanden ist sollte alles OK sein.

Ja, Man bleibt ab zwei 5en oder einer 6 sitzen. Wenn du jedoch die Nachprüfung bestehst, dann vertreten die Noten die du in der Nachprüfung in den bestimmten Fächern schreibst die Noten die du in dem ganzen Jahr bekommen hast, sind diese besser dann darfst du ins nächste Jahr. Jedoch ist eine Nachprüfung sehr schwer und um diese zu bestehen, solltest du dir die ganzen Sommerferien frei nehmen um zu lernen.

LG

Du kannst eine Nachprüfung anordern, andernfalls wiederholst Du die Klasse. Wenn Du in Ehtik neben einem anderen Fach eine Fünf hast, reicht es schon aus - 2 5en gefährden nicht nur Deine Versetzung, sie verhindern sie. Es sei denn, Du bestehst eben die Nachprüfungen. Garantie gebe ich aber nur für NRW - Abweichungen in anderen Bundesländern sind möglich, einfach mal in Deinem Schulgesetz nachschlagen.

  • Wenn beide Fünfen ausgeglichen sind, dann wirst du direkt versetzt.
  • Ist nur eine Fünf ausgeglichen, dann darfst du eine Nachprüfung machen.
  • Sind beide Fünfen unausgeglichen, dann bleibst du direkt sitzen. Keine Nachprüfung.

Was möchtest Du wissen?