Bei welcher Vergiftung treten Symptome später ein?

2 Antworten

Klar gibt es gifte, auf die man erst später reagiert- strahlenvergiftung, tiergifte, pflanzengifte, biologische oder chemische gifte. Goole das mal, ist ein interessantes thema. P.s. falls es spüli war, hilft ein kindermedikament gegen blähungen.

Leider hab ich mir schon die Finger wund gegoogelt und bis her noch nichts hilfreiches gefunden. Immer nur über verschiedene Symptome allerdings nie wann diese denn eintreffen :-/.. Aber vielen Dank!

1

Ja, die gibt es. Es gibt sogar richtig fiese Gifte, die erst nach Tagen oder gar nach wochen Symptome zeigen.

Beispiele sind da Thalliumverbindungen oder Organoquecksilberverbindungen (Dimethylquecksilber, Diethylquecksilber...)

Wie lange werde ich noch Zahnschmerzen haben?

Hallo,

ich recherchiere seit ca. 2 stunden im internet und komme doch irgendwie auf keine antowrt auf meine fragen ... vor 4 tagen begannen diese unglaublichen höllenschmerzen die von einem backenzahn ausgingen, 2 ibuprofen 400 tabletten und 1 paracetamol geschluckt was NICHTS gebracht hat ... lediglich das ständige kühlen hat mich davor bewahrt, dass ich mir den sch* zahn nicht selbst rausgerissen hätte. habe geheult wie noch nie. nun bin ich heute zum ZA gegangen - wurzelbehandlung. währenddessen meinte er, der nerv hätte sich verabschiedet. dann machte er mir watte mit einem medikament rein und füllte den zahn provisorisch mit einer weichen, weissen masse. nun lässt so langsam die betäubung nach und ich spüre die gleichen schmerzen wie vorher, die sich bis zum ohr hin ausbreiten, nur (noch?) nicht so stark wie vor der behandlung. nun meine fragen, ist der nerv denn schon komplett tot oder wird er gerade mit dem medikament im zahn abgetötet? (muss am 16.8. zur 2. behandlung) wie lange dauern solche schmerzen nach einer wurzelbehandlung, bei der der nerv abgetötet wird? muss eine krone drauf? bei mir ist im juni genau der zahn gebrochen und ein stück davon abgefallen (etwas weniger als ein viertel), danach kam eine füllung rein. da ja solche kronen sauteuer sind, habe ich wirklich keine lust darauf :( freue mich über antworten!

LG

...zur Frage

Kann man sich Krankheiten einbilden?

Ich informiere mich seit Samstag über eine Pilzvergiftung da es sein kann das ich welche genommen habe. Nun habe ich seit gestern fast alle Symptome wie Schweißausbrüche,hitze in der brust,Kopfschmerzen,bekomme manchmal schwer luft,schwindel bzw benommenheitsgefühl. Meine Mum meinte das man sich nicht vergiften kann bei 0,5g von giftpilzen (aus dem Wald bzw garten),nur gibt es Gifte die schon dort ausreichen.Sie meinte das das alles nur einbildung wäre,und ich keine vergiftung hätte obwohl sie auch meinte sie sei sich nicht sicher. Nun wollte ich mal fragen ob das wirklich geht,wenn man sich seit tagen mit Symptomen informiert und sich da drin "festfrisst" das man diese Symptome wirklich bekommt obwohl vllt garnichts ist

...zur Frage

Mache ich den Abwasch per Hand falsch?

Letztens, als ich von Hand gespült habe, machte mich ein Kollege darauf aufmerksam, dass ich es sehr umständlich machen würde.

Ich lasse heißes Wasser in das Becken laufen, ungefähr halb voll. Danach gib ich etwas Spüli rein und rühre mit der Hand ein wenig rum, bis es schaumig wird.

Dann tauche ich das Besteck oder das Geschirr einzeln ins Wasser, nimm es raus und mache es mit dem Spülschwamm sauber.

Er meinte zu mir, alles in das Waschbecken reinhauen und das Geschirr mit dem Schwamm im Wasser reinigen, also nicht rausholen.

Wie ist es richtig? Wie macht ihr es denn?

...zur Frage

Wer kennt sich aus mit Amalgamentgiftung!?

Wer hat Erfahrung mit einer Amalgamentgiftung ? Wie, also durch welche Testverfahren wurde die Vergiftung festgestellt ? Wie reagierte die Krankenkasse ? Welche Testverfahren werden von der Krankenkasse akzeptiert ? Wer übernimmt die Kosten für die Ausleitungstherapie und wielange dauert diese ??
Vielen Dank, für Eure Antworten !! LG:peha15 :-)

...zur Frage

Wann kommen Symptome bei einer vergiftung( Stunden oder Minuten)?

...zur Frage

Was genau sind Depressionen?

Ganz kurz :

Warum leiden angeblich soviele darunter und wie stellt man fest, dass man darunter leidet? Gibt es Symptome die darauf hinweisen ?

Rein Hypothetisch.

LG bommeltier

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?