Bei welcher Bank kann man ein UND-Konto (gemeinschaftliche Verfügung) online führen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Onlinebank kenne ich keine. Sparkassen bieten das aber an.

Sinnvoller ist, dass diese Person unter Betreuung gestellt wird.

Tja, sinnvoll sicherlich, erfordert aber ein ärztliches Gutachten, das sie verweigert...

Hatte ich schon befürchtet, dass das niemand online anbietet :-(

0

Grundsätzlich gehen UND-Konten bei jeder Filialbank oder Sparkasse.

Online ist es eben nicht möglich, weil immer zwei unterschreiben müssen, das funktioniert bei den aktuellen online-Verfahren nicht, das hat nichts mit "keine Mühe machen" zu tun.

Geht zu einer Sparkasse oder Bank in der Nähe, wie schon empfohlen wurde.

Das geht bei eigentlich jeder Bank, die ich kenne.

Die Leute, die über das Konto verfügen sollen müssen einfach mitkommen und einen Wisch unterschreiben. 

lasst das Konto doch einfach auf den Laufen, der mit Geld umgehen kann.

Was möchtest Du wissen?