Bei welchen verletzungen muss man mindestens einen tag im krankenhaus bleiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehirnerschütterungen, unklare Schmerzen im Bauchraum, oder Vollrausch durch Alkohol oder Narkotika wären ein Grund für eine Übernachtung im Krankenhaus.

Die meisten Verletzungen erforden immer noch mindestens eine Nacht zur Überwachung. Dazu zählen nicht kleinere Schnitte oder leichte Stürze. Wenn du körperlich vorerkrankt bist, musst du generell ins KH.

Und wenn man sich zb den arm bricht? Dann auch?

0
@Zuckerwattemaus

Je nach dem wie stark deine Schmerzen sind oder wie kompliziert der Bruch ist, schon. Normalerweise dauert es 1 bis 2 Stunden vom Ankommen in der Notaufnahme über das Röntgen bis zum Gips anlegen.

1

Bei vielen! Kommt auf die Verletzung an. Splitterbruch, Hirnödem, innere Blutungen usw.

Was möchtest Du wissen?